Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 11° wolkig
Umland Seelze Letter

Doppelt so viele Anträge wie in der Vor-Corona-Zeit haben Mitarbeiter der Jobcenter-Standorte Burgdorf, Burgwedel, Lehrte und Seelze während der Pandemie und des Lockdowns bearbeitet. Leiter Thomas Kummert spricht über Erfahrungen aus dieser Zeit, die die Arbeit dauerhaft verändern.

25.07.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Ein alkoholisierter Radfahrer ist in Seelze gegen ein geparktes Wohnmobil gefahren. Dabei verletzte sich der 33-Jährige leicht. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille.

24.07.2020

Die Grillhütte in Seelze-Letter ist ein beliebter Treffpunkt. Die Feuerstelle kann von jedem genutzt werden. Ortsbürgermeister Rolf Hackbarth erwartet, dass Nutzer keinen Müll zurücklassen.

24.07.2020

Die Polizei Seelze hat bei einer Kontrolle bei einem 17-Jährigen einen Teleskopschlagstock gefunden und beschlagnahmt. Der Jugendliche wurde an seine Erziehungsberechtigten übergeben.

23.07.2020
Anzeige

Auf der Flucht vor der Polizei ist ein 19-jähriger Mann aus Kassel in Seelze in einen Graben gefahren. Der Fahrer war mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs und hat zudem keinen Führerschein.

22.07.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das Land fördert die Sanierung des Hallenbades im Seelzer Ortsteil Letter mit einer Million Euro. Die Stadt hatte sich um einen Zuschuss zu den Arbeiten mit einem Kostenvolumen von rund 4,6 Millionen Euro beworben.

20.07.2020

Die Bürgerstiftung Seelze hat Laptops gesammelt, um sie bedürftigen Schülern zur Verfügung zu stellen. Die ersten Geräte sind nun im Georg-Büchner-Gymnasium übergeben worden. Dort werden sie von Lehrern, Schüler und Eltern instand gesetzt. Die Stiftung hat noch Geräte übrig – und freut sich weiter über Spenden.

15.07.2020

Rund 30 Stunden lang haben Schüler in der Notbetreuung am Gymnasium Seelze gesägt, gebohrt, Material gesammelt und das Ganze zusammengefügt. Das Ergebnis ihrer Arbeit sind drei Insektenhotels. Zwei Jungen waren besonders ausdauernd bei der Sache.

15.07.2020

Seit Montag bietet sich Passanten an der Uferstraße ein beeindruckendes Bild: Mithilfe eines 65 Meter hohen Krans hat dort der Rückbau der maroden Leinebrücke begonnen. Voraussichtlich am Mittwoch sollen die Abrissarbeiten abgeschlossen sein.

14.07.2020