Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 26-Jährige fährt betrunken gegen Baum
Umland Seelze Nachrichten 26-Jährige fährt betrunken gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 15.04.2018
Bei einem Unfall zwischen Seelze und Lohnde ist eine 26-jährige Frau schwer verletzt worden. Quelle: Feuerwehr Seelze
Seelze/Lohnde

 Eine 26-jährige Frau ist am Freitagabend bei einem Unfall auf der Bundesstraße 441 zwischen Seelze und Lohnde schwer verletzt worden. Gegen 23.55 Uhr kam sie mit ihrem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Nach Angaben der Polizei ergab ein Alkoholtest einen Wert von 1,82 Promille.

 Kurz hinter einer Kurve kam die Frau auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab, teilten die Ermittler mit. Sie fuhr über einen Grünstreifen, berührte zunächst mit der rechten Fahrzeugseite einen ersten Baum und prallte dann frontal gegen einen zweiten. Die 26-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Aufgrund der Alkoholisierung stellten die Polizisten den Führerschein der Frau sicher. Außerdem ordneten sie eine Blutprobe an. Der Schaden am Auto wird auf rund 2000 Euro geschätzt.

Von Gerko Naumann

Die DRK-Kindertagesstätte Nimmerland hat am Sonnabend bei ihrem Frühlingsbasar Second-Artikel für Babys und Kinder, von sommerlicher Garderobe bis zum Kinderwagen, angeboten. 

18.04.2018

Während der Veranstaltungsreihe 12 x K hat die Band Trasnú mit traditionellem Folk begeistert und die Besucher mit auf eine musikalische Weltreise mitgenommen. 

18.04.2018

Die Mitglieder des Vereins Historische Maschinen Seelze (HMS) haben sich am Sonnabend zur ersten gemeinsamen Ausfahrt in dieser Saison getroffen. Insgesamt nahmen zwölf Vereinsmitglieder an dem Ausflug teil. 

15.04.2018