Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Feuerwehr rettet schwergewichtigen Mann aus Wohnung
Umland Seelze Nachrichten Feuerwehr rettet schwergewichtigen Mann aus Wohnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 23.01.2018
Einen schwergewichtigen Mann hat die Feuerwehr Seelze aus einer Wohnung in Letter gerettet.  Quelle: Feuerwehr
Anzeige
Letter

  Einen schwergewichtigen Mann, der vermutlich einen Schlaganfall erlitten hatte, hat die Ortsfeuerwehr Seelze am Dienstag aus seiner Wohnungim zweiten Obergeschoss eines Hauses an der Nordstraße in Letter getragen. Ein Versuch, dies mit Hilfe der Drehleiter zu erledigen, scheiterte.

Wegen der Drehleiter hatte Letters Ortsfeuerwehr gegen 11.15 Uhr die Seelzer angefordert, berichtet Seelzes Feuerwehrsprecher Norbert Bittner. Aus technischen Gründen war des jedoch nicht möglich, den Patienten mit der Drehleiter aus der Wohnung im zweiten Obergeschoss zu bergen. Schließlich trugen mehrere Feuerwehrleute den mehr als 200 Kilogramm schweren Mann durch das Treppenhaus zu einem ebenfalls angeforderten Schwerlastrettungswagen. Die Straße war während der Rettungsaktion komplett gesperrt. Mit der Drehleiter und einem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug sowie elf Leuten war Seelzes Ortsfeuerwehr bis 12.40 Uhr im Einsatz.

Von Thomas Tschörner

Anzeige