Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Fiete Münzner ist gestorben
Umland Seelze Nachrichten Fiete Münzner ist gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 06.03.2015
Ist nach schwerer Krankheit gestorben: Der Sänger Fiete Münzner. Quelle: Archiv
Anzeige
Seelze

 Im Mittelpunkt seines Interesses standen dabei Seemannslieder, Vorbilder waren Hans Albers und Freddy Quinn. In mehr als 40 Jahren stand er rund 7000-mal auf der Bühne, war 70-mal im Fernsehen zu sehen und hatte 50-mal im Radio zu hören. Schon schwer erkrankt, ließ er sich nicht nehmen, beim Seniorenkarneval im Forum der Geschwister-Scholl-Schule aufzutreten. Jetzt hat er seinen Seesack zu seiner letzten Reise geschnürt, wie es auf seiner Homepage heißt.

tom

Treeske Hönemann 06.03.2015
Thomas Tschörner 05.03.2015
Thomas Tschörner 04.03.2015
Anzeige