Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Seniorenbeirat wirbt für Umweltschutz
Umland Seelze Nachrichten Seniorenbeirat wirbt für Umweltschutz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 05.06.2018
Werben für Umweltschutz: Matthias Krieger (von links), Werner Murek, Erika Monecke, Werner Blanke, Günther Weinreich und Hans Werner Weiss. Quelle: Thomas Tschörner
Seelze

Der Seniorenbeirat Seelze hat am Dienstag anlässlich des Tages des Umweltschutzes auf dem Wochenmarkt vor dem Rathaus für mehr Umweltschutz geworben. Gleichzeitig wollte der Beirat auf sich aufmerksam machen. „Wir sind immer noch nicht allen bekannt“, sagte der Vorsitzende Hans Werner Weiss. Am Stand des Seniorenbeirates verteilten Grit Stockmann, Erika Monecke, Werner Blake, Werner Murek, Günther Weinreich, Matthias Krieger und Weiss Einkaufstaschen aus Stoff und Infomaterial der Abfallwirtschaft Region Hannover (aha). „Es ist schlimm, wie verschmutzt die Welt ist“, sagte Weiss. Mit der Resonanz war der Seniorenbeirat zufrieden. Viele Marktbesucher hätten den Stand angesteuert. „Wir werden auch nach Letter gehen und uns dort präsentieren“, kündigte Weiss an.

Von Thomas Tschörner

Bei einem Auffahrunfall am Montagabend in Letter ist ein Motorradfahrer verletzt worden. Ein Skodafahrer hatte die Vorfahrt missachtet und ein weiteres Fahrzeug zum Stop gezwungen. Der Verursacher flüchtete.

05.06.2018

Pocco ist ein sechseinhalb Jahre alter reinrassiger Westhighland-Terrier und wurde aus persönlichen Gründen im Tierheim Wunstorf abgegeben. Der kastrierte Rüde braucht Beschäftigung und viel Bewegung.

08.06.2018

Mit insgesamt 100.000 Euro finanziert die Stadtverwaltung die digitale Aufrüstung am Georg-Büchner-Gymnasium. 48 Laptops hat Felix Schoppe als IT-Beauftragter der Schule bislang davon angeschafft.

07.06.2018