Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Polizei stoppt angetrunkener BMW-Fahrer mit Waffen im Gepäck
Umland Seelze

Polizei Seelze: Angetrunkener BMW-Fahrer hat Waffen dabei

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 03.06.2019
Die Polizei Seelze hat einen angetrunkenen Autofahrer erwischt, der unter anderem ein verbotenes Messer dabei hatte.
Die Polizei Seelze hat einen angetrunkenen Autofahrer erwischt, der unter anderem ein verbotenes Messer dabei hatte. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Letter

Bei einer Kontrolle hat eine Streife am Donnerstag gegen 3.05 Uhr auf der Stöckener Straße einen 23-jährigen BMW-Fahrer erwischt, der angetrunken unterwegs war, teilt eine Sprecherin des Polizeikommissariats Seelze mit. Ein Test ergab einen Wert von 0,64 Promille. Außerdem entdeckten die Beamten in dem Wagen ein sogenanntes Butterflymesser, einen Teleskopschlagstock und einen selbstgebastelten Schlaggegenstand. Die Polizisten beschlagnahmten die Waffen. Gegen den Mann wurde unter anderem ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Führen eines Autos unter Alkoholeinfluss eingeleitet.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus Seelze finden Sie hier.

Von Thomas Tschörner