Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze 62-Jährige will Parkplatz verlassen und stößt mit Radfahrer zusammen
Umland Seelze

Seelze: 62-Jährige will Parkplatz verlassen und stößt mit Radfahrer zusammen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 09.02.2020
Gegen die Unfallverursacherin wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. Quelle: Franziska Kraufmann/dpa
Seelze

Eine 62-jährige Autofahrerin ist am Freitag beim Verlassen des Parkplatzes am E-Center an der Hannoverschen Straße mit einem Radfahrer zusammengestoßen und hat ihn leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall um 11.20 Uhr. Der Radfahrer war auf dem Radweg in Richtung Letter unterwegs. Die Autofahrerin missachtete seine Vorfahrt als sie den Parkplatz in Richtung Seelze verlassen wollte.

Durch den Zusammenstoß wurde der Fahrradfahrer leicht verletzt. An Auto und Fahrrad entstanden leichte Schäden. Gegen die Unfallverursacherin wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Nachrichten von Polizei und Feuerwehr aus Seelze lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Linda Tonn

Zwei Polizeistreifen in Seelze haben am Wochenende kleine Mengen Drogen beschlagnahmen können. In einem Fall ging es um Marihuana, im anderen um Kokain.

09.02.2020

Der Gitarrist Falk Zenker gastiert am Donnerstag, 20. Februar, im Alten Krug in Seelze und bringt sein Programm „Falkenflug“ mit. Zenker lässt Musik zwischen Mittelalter und Weltmusikmoderne erklingen.

09.02.2020

Die Planung zur Sanierung von Letters Hallenbad kommt voran. Anfang März will Seelzes Bürgermeister Detlef Schallhorn Stadtverwaltung, Planungsbüro und Qualle-Mitglieder an einen Tisch bringen. Baubeginn könnte Anfang 2021 sein.

08.02.2020