Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze 63-Jähriger fährt mit 1,97 Promille
Umland Seelze

Seelze: 63-Jähriger fährt mit 1,97 Promille

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 08.08.2019
Die Polizei Seelze hat einen Fahrer erwischt, der mit 1,97 Promille am Steuer saß. Quelle: Stefanie France
Gümmer

Bei einer Kontrolle hat eine Streife am Dienstag gegen 15.30 Uhr einen Nissan gestoppt, dessen Fahrer ganz offensichtlich Alkohol getrunken hatte. Wie die Polizei mitteilte, schlug den Beamten bereits beim Öffnen der Fahrzeugtür eine Alkoholfahne entgegen. Ein Test ergab einen Wert von 1,97 Promille. Die Polizisten ließen dem 63-jährigen Seelzer eine Blutprobe entnehmen und beschlagnahmten seinen Führerschein. Außerdem leiteten sie gegen ihn ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein.

Weitere aktuelle Polizeimeldungen aus Seelze finden Sie hier in unserem Ticker.

Von Thomas Tschörner

Beim Lohnder Sommerkunstcamp für Kinder stehen Roboter im Mittelpunkt. Aus Kabeln werden Haare, aus Thermoskannen Skulpturen. Zur Ausstellung am 10. August ist jeder herzlich eingeladen.

08.08.2019

Aufgrund der Sanierung der Hannoverschen Straße in Seelze sind die Parkmöglichkeiten im Stadtzentrum begrenzt. Besucher, die zum Open-Air-Konzert mit der Band The Cool Cats kommen, können aber den Parkplatz am Rathaus nutzen.

08.08.2019

Fast 90 Störche haben den Ort Gümmer gewählt, um sich dort auf den grünen Wiesen für ihren langen Flug vorzubereiten. Mit Einbruch der Dämmerung kommen und landen sie auf den Hausdächern und Baumkronen.

07.08.2019