Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Diebe stehlen 30 Meter Kupferkabel in Letter
Umland Seelze

Seelze: Diebe stehlen Kupfer in Letter

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 26.11.2019
Die Polizei hofft auf Zeugen, die einen Kupferdiebstahl beobachtet haben. Quelle: Archiv
Letter

Bislang unbekannte Diebe haben zwischen Freitag, 22. November, 14 Uhr, und Montag, 25. November, 9.30 Uhr, 30 Meter Kupferkabel von der Baustelle an der Brüder-Grimm-Schule gestohlen. Dabei rollten die Täter eine Kabeltrommel bis zur Pestalozzistraße und entwendeten dort das Kabel. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor. Die Polizei hofft auf Zeugen, die sich unter Telefon (0 51 37) 82 70 melden.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Nachrichten von Polizei und Feuerwehr aus Seelze lesen Sie hier in unserem Ticker.

rem

Von Sandra Remmer

„Es war die Lerche!“ von Ephraim Kishon heißt das Stück, das die Kleine Bühne Seelze 2020 aufführen will. Es greift „Romeo und Julia“ auf – und zeigt Shakespeares weltbekanntes Pärchen als altes Ehepaar. Premiere ist am Sonnabend, 8. Februar, im Forum der Geschwister-Scholl-Schule.

26.11.2019

1000 Euro hat die Frauengruppe der Kolpingfamilie bei ihrem Herbsbasar im Roncallihaus eingenommen. Mit dem Erlös unterstützt sie erneut die Hospizarbeit des Kinder- und Jugendhospizes Balthasar in Olpe.

25.11.2019

Am Nikolaustag nimmt das Kulinarische Kino in Seelzes Stadtteil Dedensen seine Besucher beim offenen Adventskalender mit auf eine Reise nach Botswana. Auch das Büfett soll am 6. Dezember für Überraschungen sorgen.

25.11.2019