Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Fahrer sind unter Drogen und ohne Führerschein unterwegs
Umland Seelze Fahrer sind unter Drogen und ohne Führerschein unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 24.02.2019
Bei einer Polizeikontrolle erwischen die Beamten Fahrer ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss. Quelle: Arno Bachert - Fotolia
Gümmer/Seelze

Gleich mehrere Verstöße stellte die Polizei am Donnerstag bei einer Verkehrskontrolle fest: Ein 47-jähriger Gümmeraner war gegen 21.45 Uhr ohne Führerschein unterwegs. Die Beamten untersagten dem Mann die Weiterfahrt und leiteten eine Strafverfahren ein. Bereits um 18.15 Uhr hatten sie am Kreuzweg in Seelze einen 36-jährigen Seelzer mit seinem Motorroller kontrolliert. Schnell bemerkten die Polizisten, dass der Mann unter Drogeneinfluss stand. Damit war die Fahrt für den Seelzer beendet. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Auf den 36-Jährigen kommt ein Bußgeld in Höhe von mindestens 500 Euro und ein Fahrverbot zu. rem

Alle aktuellen Polizeimeldungen aus Seelze finden Sie in unserem Polizeiticker.

Von Sandra Remmer

Der Verein Modell-Eisenbahn-Freunde-Hannover-Land lockt am Wochenende viele Besucher zu seiner Ausstellung in das Georg-Büchner-Gymnasium. Die Eisenbahnen lassen nicht nur Kinderaugen leuchten.

27.02.2019

Das städtische Familienservicebüro richtet in diesem Jahr erstmals eine Familienmesse aus. Zur Vorbereitung sind alle interessierten Aussteller für Donnerstag, 28. Februar, ins Rathaus Seelze eingeladen.

24.02.2019

Bei einem Zusammentreffen im Bürgerhaus sind am Sonnabend insgesamt 116 Sportler des TV Lohnde mit dem Sportabzeichen geehrt worden. Familien und Einzelpersonen freuten sich über die Auszeichnung.

24.02.2019