Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Feuerwehr löscht brennenden Zeitungsstapel
Umland Seelze Feuerwehr löscht brennenden Zeitungsstapel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 14.04.2019
An einer Bushaltestelle an der Ulmenstraße haben Zeitungen gebrannt. Quelle: Feuerwehr
Seelze

Passanten haben am Sonntag gegen 2.15 UHr einen in Brand geratenen Zeitungsstapel in der Bushaltestelle Ulmenstraße gegenüber der Firma Honeywell entdeckt, teilt die Polizei mit. Die Ortsfeuerwehr Seelze war schnell vor Ort, löschte die Flammen und verhinderte somit Schlimmeres. Das Bushaltestellenhäuschen wurde durch die Wärmeentwicklung beschädigt. Den entstandenen Schaden schätzen die Ermittler auf rund 2000 Euro. Die Ortsfeuerwehr war mit einem Fahrzeug und neun Leuten im Einsatz, sagte Seelzes Feuerwehrsprecher Norbert Bittner. Bereits auf dem Weg zur Wache sei ein Feuerwehrmann an der Brandstelle vorbei gekommen und habe sich kurzerhand von der Firma Honeywell einen Feuerlöscher geholt. Dies habe sicher dazu beigetragen, größeren Schaden zu verhindern.

Die Brandursache ist noch unklar. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei Seelze unter (05137) 827115 entgegen.

Von Thomas Tschörner

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte sind zwischen Freitag und Sonnabend an der Breslauer Straße in einen Mazda gelangt und haben aus dem Wagen eine Geldbörse entwendet. Außerdem beschädigten Randalierer einen Ford Transit an der Schillerstraße. Die Polizei sucht Zeugen.

14.04.2019

Wegen Bauarbeiten an der Brücke über den Mittellandkanal wird die Hafenstraße in Lohnde von Montag, 15. April, bis voraussichtlich Freitag, 26. April, für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Eine Umleitungsstrecke führt über Seelze.

14.04.2019

Vier junge Theologen haben am Freitagabend bei 12x K in Harenberg einen Preacher Slam ausgetragen. Beim 100. Abend der Kulturreihe hatte am Ende Madeleine Landré die Nase vorn, die vom Publikum in der gut besuchten Kirche als Siegerin gekürt wurde.

17.04.2019