Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Junge entdeckt gestohlenes Mountainbike vor dem NP-Markt in Letter
Umland Seelze

Seelze: In Letter gestohlenes Mountainbike taucht am NP-Markt wieder auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 01.12.2019
Zwei Stunden nach dem Diebstahl tauchte das Mountainbike wieder auf. Quelle: Patrick Seeger/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Letter

Unbekannte haben am Freitagabend am Georg-Büchner-Gymnasium in Letter das Mountainbike eines Zehnjährigen gestohlen. Das Fahrrad war mit einem Schloss gesichert, teilt die Polizei in Seelze mit. Der Junge ließ das Rad nur für etwa acht Minuten aus den Augen. In dieser Zeit knackten der oder die Täter das Schloss und flohen.

Junge entdeckt sein Fahrrad zufällig

Etwa zwei Stunden nach der Tat hatte der Zehnjährige unverhofft Glück im Unglück: Nachdem er mit seinen Eltern zur Polizei gefahren war, um den Diebstahl anzuzeigen, entdeckte er das Rad der Marke Tecnobike zufällig auf dem Heimweg. Es stand vor dem NP-Markt an der Lange-Feld-Straße.

Anzeige

Die Polizei fahndet nun nach den Dieben und bittet Zeugen um Hinweise. Sie werden gebeten, sich unter Telefon (05137) 8270 zu melden.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Nachrichten von Polizei und Feuerwehr aus Seelze lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Sandra Remmer

Anzeige