Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Mann zerrt Frau an den Haaren ins Auto und bedroht sie mit Samurai-Schwert
Umland Seelze

Seelze: Mann aus Langenhagen bedroht Frau in Letter mit Samurai-Schwert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 11.08.2019
Die Polizei hat ein Schwert beschlagnahmt, mit dem ein Langenhagener eine Frau bedroht hat. Quelle: dpa
Letter

Ein 53-jähriger Mann aus Langenhagen soll am Sonnabend gegen 13.45 Uhr eine Frau an der Lange-Feld-Straße mit einem Samurai-Schwert bedroht haben. Zuvor hatte er die 52-Jährige angeblich an den Haaren in sein Auto gezerrt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet hatten, alarmierten die Polizei.

Die Beamtem kontrollierten den Langenhagener und stellten einen Atemalkoholwert von 1,43 Promille fest. Da er mit dem Auto nach Letter gekommen war, beschlagnahmten die Polizisten seinen Führerschein. Außerdem leiteten sie ein Strafverfahren wegen Körperverletzung, Nötigung, Bedrohung, Trunkenheit im Verkehr und Verstoßes gegen das Waffengesetz gegen den 53-Jährigen ein. Nach Entnahme einer Blutprobe wurde der Mann entlassen – das Schwert bleibt in der Asservatenkammer der Polizeidirektion Hannover. Worum es bei der Auseinandersetzung ging, teilte die Polizei nicht mit.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Nachrichten von Polizei und Feuerwehr aus Seelze lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Sandra Remmer

Bürgermeister Detlef Schallhorn lädt zur zweiten Beteiligungsrunde zum Thema „Aufwertung des Stadtzentrums“ ein. Einwohner können sich mit Ideen für die Umgestaltung der Seelzer Innenstadt einbringen.

10.08.2019

Für die zehnte Auflage der Obentraut-Zeitreise haben sich die Organisatoren etwas Lautstarkes einfallen lassen: Mit Böllerschüssen und Pulverdampf schlagen sie akustisch eine neue Richtung ein.

12.08.2019

Bei der Sanierung der Hannoverschen Straße in Seelze geht es schnell voran: Schon am 20. August könnte der erste Bauabschnitt freigegeben werden. Dennoch haben Geschäftsleute und Anwohner Probleme zu bewältigen.

09.08.2019