Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer
Umland Seelze

Seelze: Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer am Immengarten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 01.06.2020
Die Polizei beschlagnahmte den Führerschein des 76-jährigen Fahrers. Quelle: picture alliance / dpa
Anzeige
Seelze

Die Polizei in Seelze hat am Freitag um 16.45 Uhr einen 76-jährigen Autofahrer an der Straße Immengarten kontrolliert, der sich betrunken hinters Steuer gesetzt hat. Die Polizei ist bei der Überprüfung einem Zeugenhinweis gefolgt.

Der Atemalkoholtest zeigte ein Ergebnis von 1,48 Promille. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an, beschlagnahmten den Führerschein und untersagtem dem Seelzer die Weiterfahrt. Auf den 76-Jährigen kommt nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zu.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Nachrichten von Polizei und Feuerwehr aus Seelze lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Sandra Remmer