Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Unbekannte stehlen Auto in der Schulstraße in Letter
Umland Seelze

Seelze: Unbekannte stehlen Auto in der Schulstraße in Letter

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 06.06.2019
Bei einem zweiten Autodiebstahl blieb es beim Versuch. Quelle: Symbolbild
Letter

In der Zeit von Dienstag, 20 Uhr, und Mittwoch, 6.30 Uhr, haben Unbekannte in der Schulstraße in Letter einen weißen Toyota gestohlen. Das hat die Polizei Seelze mitgeteilt. Bei einem zweiten Autodiebstahl in derselben Straße blieb es lediglich bei einem Versuch. Den Schaden, der durch den Diebstahl des Toyota entstand, schätzt die Polizei auf 20.000 Euro. Der VW Passat, den die bislang unbekannten Täter ebenfalls stehlen wollten, wurde gewaltsam aufgebrochen. Die Täter versuchten Polizeiangaben zufolge das Zündschloss zu manipulieren. Als das misslang, gaben sie auf, nahmen aber eine Sonnenbrille aus dem Auto mit. Der Schaden beläuft sich Polizeiangaben zufolge auf 500 Euro. Zeugen erreichen die Polizei Seelze unter Telefon (05137) 8270.

Alle aktuellen Polizeimeldungen aus Seelze finden Sie in unserem Polizeiticker.

Von Linda Tonn

Wegen des Pfingstfeiertags am Montag verschieben sich die Termine für die Abfall- und Wertstoffabfuhr von Aha und Remondis um jeweils um einen Tag. Deponien und Wertstoffhöfe bleiben ebenfalls geschlossen.

06.06.2019

Zwei neue Bilder des Künstlerehepaars Heitmüller aus Gümmer verstärken ab sofort die Sammlung im Heimatmuseum. Die gerahmten Drucke sind eine Spende Gümmeraners Jürgen Gertz.

06.06.2019

Vier Tage, zwölf Stücke und zig junge Nachwuchsschauspieler: Das Theaterfestival „Jugend spielt für Jugend“ holt zum bereits 41. Mal vom 12. bis 15. Juni Musicals, Theaterproduktionen und Poetry-Slammer von Schulen aus der Stadt und Region Hannover auf die Bühnen des Jungen Schauspiels im Ballhof.

08.06.2019