Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Fahrer beschädigt Ford und flüchtet
Umland Seelze

Seelze: Unbekannter Fahrer beschädigt parkenden Ford und flüchtet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 27.09.2020
Die Polizei Seelze sucht einen Unfallflüchtigen, der am 24. September in Dedensen ein parkendes Auto beschädigte. Quelle: Fotostand
Anzeige
Dedensen

Ein parkendes Fahrzeug ist in Dedensen in der Straße Auf dem Damme am Donnerstag zwischen 13 und 17 Uhr am Stoßfänger hinten links beschädigt worden, teilt die Polizei mit. Der ordnungsgemäß geparkte Ford Fokus C-Max wurde durch den Verursacher vermutlich im Vorbeifahren gestriffen. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt und unerkannt vom Unfallort. Den entstandenen Sachschaden am geparkten Fahrzeug schätzen die Ermittler auf rund 750 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Seelze unter Telefon (05137) 827115 entgegen.

Von Patricia Chadde