Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Seelze Neues VHS-Programm ist ab Mittwoch erhältlich
Umland Seelze

Seelze: VHS Calenberger Land bringt in Seelze Semesterprogramm heraus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 11.01.2020
Die VHS Calenberger Land verteilt bis zum 20. Januar ihr neues Semesterprogramm in Seelze. Quelle: VHS Calenberger Land
Seelze

Die VHS Calenberger Land bringt ein voll gepacktes Kursangebot für das erste Halbjahr 2020 auf den Markt. In Seelze wird es vom 15. bis 20. Januar an mehrere Auslagestellen verteilt. Dazu zählen die Geschäftsstelle der VHS in Letter, Lange-Feld-Straße 12, die Stadtbibliothek Seelze, der Alte Krug und das Rathaus. Online ist das Programm bereits seit dem 6. Januar auf www.vhs-cl.de einsehbar. Seitdem sind auch Kursbuchungen möglich.

Bildungsurlaub zu globalem Klimawandel

Für Seelze sind unter anderem diese Angebote geplant: Als Bildungsurlaub das Seminar „Globaler Klimawandel: Unser ökologischer Handlungsbedarf ist groß“. Lernort vom 8. bis 12. Juni ist unter anderem die Gärtnerei der Lebenshilfe Seelze. Ab 20. Juli lehrt Hans-Jürgen Köhler, wie man professionell Videos dreht – alle Schritte vom ersten Dreh über den Schnitt bis zum fertigen Film in zwei Lerntagen. Weitere Angebote in Letter drehen sich um Gruselgeschichten aus der Leinemasch, die Kunst der Gesprächsführung und chinesische Philosophie.

Wer einen Sprachkurs besuchen will, aber unsicher ist über sein Einstiegsniveau, erhält Hilfe am Mittwoch, 29. Januar, von 17 bis 18.30 Uhr in der Geschäftsstelle in Letter. Um Anmeldungen für diese Beratung unter Telefon (0511) 26043664 wird gebeten, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Außerdem steht auf der Internetseite der VHS ein Einstufungstest zur Verfügung.

Wir stellen Ihnen das Programm der Volkshochschule Calenberger Land ausführlicher im Laufe der nächsten Woche vor.

Von Markus Holz

Ina Büttner aus Seelze-Dedensen hat vor einem Jahr damit begonnen, auf Kunststoff im Haushalt zu verzichten. Nun zieht sie ein Zwischenfazit und sagt: Die Umstellung erfordert viel Zeit – und Kreativität im Haushalt.

10.01.2020

Der Unternehmer Oliver Schneider aus Seelze baut eine vielleicht einzigartige Dokumentation über seinen Familienbetrieb und die Handwerkskunst auf. Dafür ist er auf Mithilfe angewiesen.

09.01.2020

Der Solarpark Gümmer kann gebaut werden. Der Rat der Stadt Seelze befürwortet mehrheitlich das Projekt. Kritik gab es jedoch vom Landvolk, das den Verlust weiterer Flächen in der Obentrautstadt beklagt.

09.01.2020