Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Schüler stehen mit der Abgeordneten am Herd
Umland Sehnde Nachrichten Schüler stehen mit der Abgeordneten am Herd
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 15.09.2016
Bundestagsabgeordnete Maria Flachsbarth kocht mit den Jugendlichen aus der Sprachlernklasse der KGS Sehnde. Quelle: Elena Everding
Sehnde

„Weiß jemand, wie die Kräuter hier heißen?“ fragt Flachsbarth in die Runde. Elf Schüler schauen etwas verunsichert auf den Schnittlauch vor ihnen. Nachdem die Bundestagsabgeordnete die Kräuter hat probieren lassen, stellt einer der Jugendlichen fest: „Das ist lecker!“ Pellkartoffeln mit Kräutern und Apfelpfannkuchen kochen sie in der Küche der Schule.

„Wir wollten einen Ansporn für die Schüler schaffen“, erklärt Schulleiter Carsten Milde die Idee, mit Politikern Wetten abzuschließen. Die drei Abgeordneten hätten wohl lieber für die mehr als 1000 Schüler gewettet, die mitgeschwommen sind, meint Sportfachbereichsleiter Rüdiger Streilein. Aber sie mussten nun mal dagegen halten.

„Ich spreche ja immer von der Herdanziehungskraft“, erzählt die Abgeordnete indes schmunzelnd. Für die Mutter zweier erwachsener Söhne ist das gemeinsame Essen mit der Familie immer etwas Schönes: „Auch meine Jungs müssen beim Kochen mithelfen.“

Flachsbarth musste auch nicht lange überlegen, als es um ihren Wetteinsatz für das Schwimmfest ging. Sie selbst konnte nicht im Waldbad dabei sein, da in Berlin die Pflicht rief. Mit ihr wetteten auch der Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch (SPD) und die Landtagsabgeordnete Silke Lesemann (SPD) aus Bolzum, beide verloren ebenfalls und haben ihre Wettschuld bereits eingelöst.

Neben dem Kochen möchte Flachsbarth auch etwas über die Schüler der Sprachlernklasse erfahren: Wo die Schüler herkommen und ob sie sich in Deutschland wohlfühlen zum Beispiel. So ist der Tag für beide Seiten eine spannende Erfahrung mit leckerem Ergebnis.

Von Elena Everding

Noch ist es mollig warm, aber der Herbst rückt unaufhaltsam näher. Die Sehnder Kaufleute feiern daher jetzt schon mal eine Sommer Revival Party. Die Interessengemeinschaft Sehnde (IGS) lädt dazu für 18. September von 13 bis 18 Uhr auf den Marktplatz ein. Gleichzeitig ist verkaufsoffener Sonntag.

15.09.2016

Im Flug und in Lauerstellung, beim Fressen und bei der Eiablage: Der Sehnder Naturfotograf Hans Gandke hat am Mittelland- und am Stichkanal sowie an den ehemaligen Gretenberger Tonkuhlen spektakuläre Fotos von Libellen gemacht.

17.09.2016

Hämelerwald soll ein Neubaugebiet bekommen. Das ist zumindest der Wunsch des Ortsrats. Die Dorfpolitiker um Ortsbürgermeister Dirk Werner fordern, das Wiesengelände zwischen dem Rewe-Zentrallager und der Fortunastraße in Bauland umzuwandeln.

16.09.2016