Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sehnde Ölspur: B 65 fast zwei Stunden gesperrt
Umland Sehnde Ölspur: B 65 fast zwei Stunden gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 01.01.2019
Symbolbild
Symbolbild Quelle: Archiv
Anzeige
Haimar/Evern

Wegen einer Ölspur musste die Bundesstraße 65 zwischen Haimar und Evern am Montag für fast zwei Stunden gesperrt werden.

Autofahrer meldeten die Verschmutzung der Fahrbahn mit Öl gegen 14 Uhr bei der Polizei. Bereits kurz danach wurde die Bundesstraße zwischen den Ortsteilen Haimar und Evern gesperrt. Die Feuerwehr Sehnde, Mitarbeiter des Sehnder Bauhofs und der Straßenmeisterei Burgdorf beseitigten den Ölfilm und reinigten die Straße. Die Arbeiten dauerten bis 16 Uhr. Erst danach konnte der Straßenabschnitt wieder freigegeben werden.

Die Polizei hat bereits Hinweise auf den Verursacher der Ölspur, die Ermittlungen laufen. pos

Von Patricia Oswald-Kipper