Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 2° wolkig
Umland Sehnde Polizeiticker Sehnde

Polizeiticker Sehnde: Alle aktuellen Meldungen

Ein 66-jähriger Sehnder ist seinen Führerschein vorerst los. Der Mann war am Sonntagabend alkoholisiert durch die Stadt gefahren. Als er auch auf dem Gelände einer Tankstelle unsicher herumfuhr, meldeten sich Zeugen bei der Polizei.

20.01.2020

Eine Autofahrerin leicht verletzt, zwei Fahrzeuge nicht mehr fahrtüchtig und ein Schaden von 2500 Euro: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonnabendnachmittag in Sehnde. Eine Peugeot-Fahrerin hatte beim Verlassen des Tankstellengeländes an der Peiner Straße laut Polizei einen anderen Wagen übersehen.

19.01.2020

In der Kleingartenkolonie Heimatfrieden am Rand von Sehnde hat es eine Serie von Einbrüchen gegeben. Unbekannte Täter verschafften sich Zugang zu vier in unmittelbarer Nachbarschaft befindlichen Lauben und Schuppen.

17.01.2020

Ein junger Mann hat in der Damenkabine des Lehrschwimmbeckens in Sehnde-Höver Aufnahmen mit seinem Smartphone gemacht. Er filmte oder fotografierte ein 14-jähriges Mädchen und eine 45-jährige Frau beim Umkleiden. Jetzt sucht die Polizei nach dem Spanner.

17.01.2020

Wer hat etwas gesehen? Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise zu einem Unfall an der Peiner Straße, bei dem eine 35-Jährige verletzt wurde. Die Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Unfallverursacherin setzte ihre Fahrt nach der Kollision fort.

14.01.2020

An der Nordstraße in Sehnde ist es zu einem Unfall gekommen, bei dem der Verursacher anschließend flüchtete. Jetzt hofft die Polizei auf Zeugenhinweise.

12.01.2020

Dreister Diebstahl in Sehnde: Unbekannte sind in der Nacht zu Donnerstag in drei Feuerwehrhäuser im Stadtgebiet eingedrungen und haben aus einem der Gebäude ein hydraulisches Gerät, einen sogenannten Rettungsspreizer, gestohlen.

10.01.2020

Das Kleingartengelände Im Bosenkamp in Sehnde-Ilten ist in den vergangenen Wochen zum Ziel von Dieben geworden. Die Polizei vermeldet jetzt zwei neue Einbrüche in Lauben. Insgesamt sind nun drei solcher Vorfälle bekannt.

09.01.2020

An einer Bushaltestelle in Sehnde-Ilten haben sich am Dienstag unschöne Szenen abgespielt. Zwei Männer bedrängten eine 72-Jährige, einer wollte der Frau ihre Handtasche entreißen. Eine Zeugin ging dazwischen und rief die Polizei. Die Beamten nahm die zwei Täter schließlich fest.

08.01.2020

Unbekannte haben am Wochenende in der Innenstadt von Sehnde die Windschutzscheibe eines zum Kauf angebotenen Renault Kangoo zerstört. Die Polizei sucht nach Zeugen.

06.01.2020

Unbekannte sind am Sonnabendnachmittag in ein Einfamilienhaus in Sehnde-Rethmar eingedrungen. Sie durchsuchten zwei Räume, haben aber offenbar keine Beute gemacht.

05.01.2020

Zwei 15-Jährige hatten am Sonnabend in Sehnde-Rethmar Feuerwerk dabei, das erst ab 18 Jahren freigegeben ist. Die Polizei übergab die Jugendlichen an die Eltern.

05.01.2020