Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 14° Regenschauer
Umland Sehnde Sehnde

Sie sind für Sterbende, Schwerkranke und ihre Angehörigen da: Die Ehrenamtlichen vom Hospizdienstes für Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze begleiten Menschen, die sterben werden. Zum Welthospiztag haben sie erzählt, warum mehr Menschen helfen sollten.

07:00 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Eine Leichtverletzte und zwei stark demolierte Autos: Das ist das Fazit eines Unfalls, der sich am Mittwochmorgen in Klein Lobke ereignet hat. Der 48-jährige Fahrer eines Audi A8 war in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten.

16.10.2019

Die CDU-Fraktion im Sehnder Rat hat ein neues Gesicht: Hans-Heinrich Meyer aus Klein Lobke ist für die ausgeschiedene Ann-Katrin Lehrke verpflichtet worden. Er ist bereits Mitglied im Ortsrat Sehnde.

16.10.2019

Der hannoversche Kommunikationsdienstleister htp geht jetzt den zweiten Schritt und will seine bereits verlegten Glasfaserkabel in ganz Sehnde auch in die Häuser verlegen. Auftakt ist im nächsten Frühjahr in Sehnde-Bolzum. Dafür sind Informationsveranstaltungen und Beratertage geplant.

16.10.2019

Die Besonderheiten der Acrylmalerei vermittelt die Volkshochschule Ostkreis Hannover in dem gleichnamigen Kursus, der am 21. Oktober in den VHS-Räumen in Sehnde beginnt.

16.10.2019

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Landvolk-Vizepräsident Holger Hennies sieht in den grünen Kreuzen, die viele Landwirte derzeit aufstellen, ein Mahnmal für das drohende Höfesterben. Im Interview spricht er über hohe Nitratwerte, die Ängste der Bauern – und warum die Kartoffeln aus der Region bald zu klein für Pommes sind.

15.10.2019

Landvolk-Vizepräsident Holger Hennies sieht in den grünen Kreuzen, die viele Landwirte derzeit aufstellen, ein Mahnmal für das drohende Höfesterben. Im Interview spricht er über hohe Nitratwerte, die Ängste der Bauern – und warum die Kartoffeln aus der Region bald zu klein für Pommes sind.

15.10.2019

Ein Namensschild, Geschirr oder Kunstvolles für den Garten – all das können Teilnehmer im VHS-Kurs „Gestalten mit Ton“ erlernen. Dieser beginnt am 24. Oktober in Sehnde bei der VHS Ostkreis Hannover.

15.10.2019

2020 sollen die Abwassergebühren in Sehnde noch stabil bleiben, doch danach muss mit Erhöhungen gerechnet werden. Das geht aus der Finanzplanung des Eigenbetriebs Stadtentwässerung hervor, die dem Rat der Stadt jetzt zur Genehmigung vorgelegt worden ist.

14.10.2019