Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sehnde Bilm bekommt eine Jubiläumskönigin
Umland Sehnde

Sehnde: Bilm bekommt eine Jubiläumskönigin 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 11.05.2019
Die Jubiläumsscheibe ist zum 60-jährigen Bestehen der Damenabteilung angefertigt worden. Quelle: Privat
Bilm

Am Wochenende findet das Schützenfest der Bürgerschützengesellschaft Bilm statt. Dabei gibt es eine Besonderheit: Weil die Damenabteilung in diesem Jahr ihr 60-jähriges Bestehen feiert, wird dem Sommerkönig diesmal eine Jubiläumskönigin zur Seite gestellt. Auftakt für die dreitägige Sause ist am Freitag, 10. Mai, ab 18 Uhr mit dem Abholen der Majestäten am Festplatz am Reuteranger 1. Um 19.15 Uhr schließt sich die Vesper an, die Karten kosten im Vorverkauf 9,50 Euro. Danach folgen die Preis- und Pokalübergabe der Jugend und die Proklamation der Könige – danach darf im Zelt bei einer Disko getanzt werden.

Am Sonnabend, 11. Mai, geht es ab 13 Uhr vom Festzelt zum Scheibenaufhängen. Um 15.30 Uhr beginnt die Kinderbelustigung am Festplatz, es gibt Kaffee und Kuchen und das Platzkönigsschießen. Abends ist wiederum eine Zeltdisco geplant. Der Sonntag, 12. Mai, beginnt um 10.30 Uhr mit dem Zeltgottesdienst, um 12.15 Uhr folgt das Festessen mit Ehrungen und Preisverteilung. Höhepunkt ist der Festumzug ab 15 Uhr, der an der Roten Reihe beginnt. Danach zeigen die Musikzüge noch ihr Können im Festzelt, bevor abends zum Abschluss erneut im Zelt getanzt werden darf.

Von Oliver Kühn

Die Stadt hat am Mittwoch ihre Reihe der Unternehmerfrühstücke fortgesetzt. Gastgeber und Referent war diesmal das Klinikum Wahrendorff. Die rund 70 Gäste knüpften bei Kaffee und Brötchen nicht nur viele Kontakte, sondern erfuhren auch Wissenswertes über die Arbeitsangebote für Heimbewohner.

08.05.2019

Für die Sanierung der Hindenburgstraße in Ilten wird ab dem 13. Mai der Abschnitt zwischen der Otto-Heise-Straße und der Ferdinand-Wahrendorff-Straße bis voraussichtlich zum 14. Juni für den Verkehr voll gesperrt.

08.05.2019

Problembereiche in der Kernstadt, Klein Lobke und Gretenberg hat sich der Ortsrat Sehnde auf einer Ortsbegehung in allen drei Orten angesehen. Das Waldstadion und der Jacobiteich gehörten dazu.

08.05.2019