Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sehnde Chöre animieren in Barockkirche zum Mitsingen
Umland Sehnde

Sehnde: Chöre animieren in Barockkirche zum Mitsingen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 30.09.2019
Beeindruckende Männerstimmen: Der Polizeichor Hannover bei seinem Auftritt in der Barockkirche. Quelle: Susanne Hanke
Ilten

Mit dem Walzer „Im weißen Rössl am Wolfgangsee“ hatten sie das Publikum in der Barock-Kirche Ilten mitten in das musikalische Herz getroffen. Diese Melodien aus dem Salzkammergut waren ein Höhepunkt bei dem Chorkonzert der Singgemeinschaft Ilten, das von den Zuhörern gleich mit rhythmischem Klatschen begleitet wurde. Für die Gastgeber, den Frauenchor von 1952 und den Männerchor Ilten, war es der erste Auftritt nach längerer Pause.

Vom Sendesaal in die Barockkirche

Zusammen mit dem Polizeichor Hannover entstand ein sehr stimmgewaltiges Erlebnis, das im Ohr hängen blieb. Das musikalische Arrangement habe die Singgemeinschaft mit dem Polizeichor und mit Begleitung des Polizeiorchesters im NDR-Sendesaal im vergangenen Jahr aufgeführt, berichtete Chorleiterin Diliana Michaeloff. Bei diesem gemeinsamen Auftritt sei eine Freundschaft entstanden, und dieses Konzert sei so eine Art Premiere, um die gemeinsame Arbeit vorzustellen.

Einen ebenso wunderbaren Part hatte der gemischte Chor Ingeln-Oesselse in dem Konzertprogramm. Mit bekannten volkstümlichen Liedern nahm der Chor das Publikum mit. Das ist auch Teil des Konzepts: Bekannte, beschwingte Melodien – darauf liege der Schwerpunkt der Singgemeinschaft Ilten, zu der sich der Frauenchor von 1952 und der Männerchor Ilten zusammengeschlossen haben, sagte Michaeloff: „Das soll Spaß machen und das Publikum zum Mitsingen animieren.“

Hommage an Freddi Quinn

Ein sehr markantes Solostück fand in dem Strauß bekannter Melodien aber auch seinen Platz. Mit seiner Tenor-Stimme bereicherte Peter Koster, Vorsitzender des Männerchores, den Polizeichor. Dafür hatte er sich den Freddi-Quinn-Klassiker „Junge, komm bald wieder“ aus den Sechzigerjahren ausgesucht. Zum Abschluss des Konzertes gab es noch einen gemeinsamen Auftritt: Alle Sänger und Sängerinnen erklangen noch einmal sehr stimmgewaltig.

Das könnte Sie auch interessieren:

Gastspiel beim Fest der Stimmen in Lehrte.

Ensemble unterstützte schon das Adventskonzert des Polizeichors im Landesfunkhaus.

Von Susanne Hanke

Bei einem Verkehrsunfall in Sehnde sind am frühen Sonnabendabend drei Menschen leicht verletzt worden. Ein 79 Jahre alter Golf-Fahrer hatte einem 18-jährigen Audi-Fahrer beim Abbiegen aus dem Steinweg in die Peiner Straße die Vorfahrt genommen. Der Schaden beträgt rund 14.000 Euro.

29.09.2019

Unbekannte haben in Sehnde aus einem Mercedes E-Klasse in der Ernst-Reuter-Straße und einem VW Sharan im Schopenhauerweg Multimediageräte im Wert von rund 2000 Euro gestohlen. Ob ein Zusammenhang wegen der Tatortnähe besteht, ist unklar.

29.09.2019

Der Haushaltsplanentwurf der Stadt Sehnde für das nächste Jahr sprengt alle bisher bekannten Grenzen. Verschuldung und Kredite schnellen auf eine Rekordhöhe, wie der scheidende Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke bei der Einbringung im Rat am Donnerstagabend bekanntgab.

28.09.2019