Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sehnde Darum wird der „Schwarze Weg“ immer heller
Umland Sehnde

Sehnde: Der Schwarze Weg ist jetzt (fast) weiß

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 06.02.2020
Nach neuen Lampen hat der Schwarze Weg neben dem Sehnder Bahndamm jetzt auch eine befestigte Decke bekommen. Quelle: Thomas Böger
Sehnde

„Der Schwarze Weg ist jetzt weiß“, witzeln manche Sehnder. Tatsächlich ist der unmittelbar westlich der Gleise am Bahndamm entlang führende Fuß- und R...

Unbekannte haben einer 60-Jährigen in Sehnde am Mittwoch aus dem Auto die Handtasche samt Geldbörse, Kreditkarten und Führerschein gestohlen. Dafür hatten sie die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen.

06.02.2020

Ein niedrigeres Hauptgebäude, Ampeln in Rethmar und viel Grün: Das fordern die Ortsräte Sehnde und Rethmar im künftigen Gewerbegebiet Sehnde-Ost. Die beiden Ortschaften müssen die Hauptlast von mehr als 1000 zusätzlichen Fahrzeugen täglich tragen.

06.02.2020

Die Geschichte eines deutschen Rockmusikers, Historie, die Welt des Tangos und natürlich eine Portion Liebe: Von allem bekommen Cineasten in der Neuen Schauburg in Burgdorf und im Anderen Kino in Lehrte in der neuen Kinowoche etwas geboten. Ein Überblick.

06.02.2020