Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sehnde Dieb stiehlt Mercedes aus Hofeinfahrt
Umland Sehnde

Sehnde: Dieb stiehlt Mercedes von Grundstück an Paula-Königheim-Straße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 12.11.2021
Diebe haben einen Mercedes von einem Grundstück in Sehnde gestohlen.
Diebe haben einen Mercedes von einem Grundstück in Sehnde gestohlen. Quelle: Achim Gückel (Symbolbild)
Anzeige
Sehnde

Ein Grundstück an der Paula-Königheim-Straße ist in der Nacht zu Freitag Schauplatz eines Diebstahls gewesen. Ein Unbekannter hat dort einen auf der Hofeinfahrt geparkten Mercedes E 220 gestohlen. Wie sich der Täter Zugang zu dem Wagen verschaffen konnte, ist noch unklar. Das Auto verfügt nach Angaben der Polizei über ein sogenanntes Keyless-Go-System. Es ist also ohne aktive Benutzung eines Schlüssels und nur mit einem vom Fahrer bei sich geführten Mikrochip zu entriegeln.

Gestohlener Mercedes hat Wert von 43.000 Euro

Der Wagen hat laut Mitteilung aus dem Lehrter Kommissariat einen Wert von etwa 43.000 Euro. Als mögliche Tatzeit wird der Zeitraum zwischen Donnerstag, 17.15 Uhr, und den frühen Morgenstunden des Freitags genannt. Die Polizei hat einen ersten Hinweis auf einen möglichen Täter. Ein Anwohner des Neubaugebiets Kleines Öhr, unweit der Paula-Königheim-Straße, hatte in der Nacht dank einer Videokamera an seinem Haus einen Verdächtigen gesehen. Der Unbekannte habe sich ebenfalls an einem Auto zu schaffen gemacht. Einen möglichen Zusammenhang mit dem Diebstahl des Mercedes prüfen die Ermittler nun.

Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter Telefon (0 51 32) 82 70 in Verbindung zu setzen. Insbesondere bitten die Ermittler Anwohner mit Videokameras im Außenbereich darum, mögliche Beobachtungen verdächtiger Personen oder Fahrzeuge zu melden.

Von Achim Gückel