Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sehnde JVA-Insasse verletzt sich bei Feuer in Haftraum schwer
Umland Sehnde

Sehnde: Polizei ermittelt nach Brand in JVA mit Schwerverletztem

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:51 04.04.2021
Die Feuerwehr rückte mit sechs Fahrzeugen an den Schnedebruch aus.
Die Feuerwehr rückte mit sechs Fahrzeugen an den Schnedebruch aus. Quelle: Stadtfeuerwehr Sehnde
Sehnde

Eine schwere Rauchgasvergiftung hat am Karsonnabend ein 33 Jahre alter Insasse der Justizvollzugsanstalt Sehnde bei einem Brand erlitten: Der Mann kam...