Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sehnde „Nicht zu fassen“: Umweltsünder entsorgen Fässer mit Altöl in der Feldmark
Umland Sehnde

Sehnde: Umweltsünder entsorgen Fässer mit Altöl in Feldmark

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:33 05.01.2021
„Unvernünftig und dreist“: Feld- und Flurwart Ulf Schärling (links) und Bilms Ortsbürgermeister Bernd Ostermeyer sehen sich die Bescherung an. Quelle: Privat
Bilm/Wassel

Kürzlich waren es rund ein Zentner illegal entsorgte Fleischabfälle im Lehrter Holz an der B 443, jetzt hat der zuständige Feld- und Flurwart Ulf Sch...