Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sehnde Unfall auf B65 bei Köthenwald: Motorradfahrer (22) verletzt
Umland Sehnde

Sehnde: Unfall mit Mercedes und Motorrad in Köthenwald

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 12.08.2019
In Köthenwald ist es zu einem Auffahrunfall mit einem Motorrad und einem Mercedes gekommen. Quelle: Symbolbild
Köthenwald

Ein leicht verletzter Motorradfahrer und Beschädigungen an einem Motorrad sowie einem Mercedes: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Sonntag gegen 16.50 Uhr auf der Bundesstraße 65 in Köthenwald zugetragen hat. Nach Angaben der Polizei hatte der 22-jährige Fahrer eines Motorrads in Höhe der Einmündung der Wahren Dorffstraße stoppen müssen. Der 27-jährige Burgdorfer am Steuer eines Mercedes hinter ihm bemerkte das zu spät und fuhr auf das Motorrad auf. Dadurch kam der 22-Jährige zu Fall und verletzte sich leicht.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr Sehnde lesen Sie hier im Polizeiticker.

Von Achim Gückel

Vor mehr als vier Jahren wurde das Problem unter dramatischen Umständen deutlich – jetzt ist es endlich behoben.Die Gebäude der KGS Sehnde können von allen Seiten mit Feuerwehrfahrzeugen erreicht werden. Die Stadt hat eine neue Umfahrung anlegen lassen – und gleich dazu eine ausreichend dimensionierte Regenrückhaltung.

12.08.2019

Tausende Besucher sind am Sonntag ins Hannoversche Straßenbahnmuseum (HSM) bei Sehnde-Wehmingen gekommen, um sich dort automobile Oldtimer anzuschauen. Manch einer der Gäste frischte sogar Jugenderinnerungen auf.

11.08.2019

Die Serie der Veranstaltungen, mit denen der Turnverein Eintracht (TVE) Sehnde sein 125-jähriges Bestehen feiert, ist am Sonnabend in die nächste Runde gegangen: Beim Volksschwimmen für jedermann traten im Waldbad rund 30 Teilnehmer an. Medaillen gab es am Ende für alle.

11.08.2019