Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sehnde Werkzeug und Kiste Bier in Höver gestohlen
Umland Sehnde

Sehnde: Werkzeug und Kiste Bier in Höver gestohlen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 13.05.2019
Vermutlich waren dieselben Diebe an zwei Stellen tätig. Quelle: Symbolbild
Höver

Bislang unbekannte Diebe hatten es am Wochenende auf Baucontainer in Höver abgesehen. Zwischen Freitagnachmittag und Sonntagmorgen sind sie nach Angaben des Polizeikommissariats Lehrte gewaltsam in insgesamt drei der Blechschuppen eingestiegen. Daraus haben sie mindestens eine Bohrmaschine und einen Trennschleifer gestohlen – und auch eine Kiste Bier. Ob noch weitere Gegenstände entwendet wurden, wird derzeit von den Ermittlern geprüft. Zwei der aufgebrochenen Container befinden sich in der Straße Am Kleikamp, einer im Reutergartenweg. Aufgrund der örtlichen Nähe geht die Polizei von einem Zusammenhang aus. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kommissariat Lehrte unter Telefon (0 51 32) 82 70 in Verbindung zu setzen.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr Sehnde lesen Sie hier im Polizeiticker.

Von Oliver Kühn

Die Sanierung der maroden Kirchhofmauer zwischen der Kreuzkirche und der Grundschule Breite Straße kann beginnen. Die Stadt gewährt der Kirchengemeinde einen Zuschuss von 32.000 Euro.

13.05.2019

Die Vorbereitungen für den mittlerweile vierten Generationentag am Sonnabend, 18. Mai, laufen auf Hochtouren. Jetzt steht auch das Bühnenprogramm fest.

13.05.2019

Bilms Schützenfest hat am Wochenende ganz im Zeichen eines Jubiläums gestanden: Die Damenabteilung feierte ihr 60-jähriges Bestehen. Einige Gründerinnen der Abteilung wurden geehrt, die Schützinnen schossen zudem eine Jubiläumsscheibe aus.

12.05.2019