Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sehnde Wegen Corona: Stadt verschärft Zugang zu Büchereien
Umland Sehnde

Wegen Corona: Stadt Sehnde verschärft Zugang zu Büchereien

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 29.11.2021
Nur noch maximal zehn Geimpfte oder Genesene haben gleichzeitig Zutritt zur Stadtbibliothek in der KGS.
Nur noch maximal zehn Geimpfte oder Genesene haben gleichzeitig Zutritt zur Stadtbibliothek in der KGS. Quelle: Katja Eggers (Archiv)
Sehnde

Wegen der steigenden Corona-Zahlen hat die Stadt ihre Bestimmungen geändert und verschärft den Zugang zu ihren Büchereien: Ab Montag, 29. November, gi...