Menü
Anmelden
Wetter wolkig
3°/ -3° wolkig
Umland Springe
Der Hauptangeklagte wurde Ende Juni 2020 in Schneverdingen festgenommen. Bei der Durchsuchung des Hauses entdeckte die Bundespolizei die Fälscherwerkstatt des 65-Jährigen.

Ein Kosovare soll über Jahre hinweg unter anderem für das Drogenmilieu Passstempel gefälscht und Menschen illegal nach Deutschland gebracht haben. Die Staatsanwaltschat Hannover will Shefqet H. alias der „Botschafter“ nun vor Gericht bringen.

25.01.2021
Anzeige

Das Gros ist endlich geschafft“: Ortsbürgermeister Karl-Heinz Friedrich ist erleichtert, dass es nur noch wenige Fernwärmebaustellen in der Kernstadt gibt. „Jetzt kommt man endlich wieder durch die Stadt, ohne überlegen zu müssen.“

25.01.2021

2020 war schwierig und mit einer schwierigen Situation geht es auch im neuen Jahr nahtlos weiter, fasst Stadtwerke-Mitarbeiter Jörg Michalik zusammen, der für die Bäder GmbH – und damit für das Springer Hallenbad – zuständig ist. „Man hangelt sich von einem Datum zum anderen. Das ist unbefriedigend, weil uns die Hände gebunden sind.“

25.01.2021
Anzeige

Jagdaufseher Hartmut Koch aus Altenhagen hat keinen Zweifel: In Springe sind Wölfe unterwegs. Er hat am Freitagmorgen gegen 7 Uhr drei Tiere gesehen. Sein Kollege, der Jagdpächter Horst Theobald, hatte Anfang der Woche bereits zwei Wölfe gesichtet. Koch: „Wir haben die Trittsiegel, also Fußspuren, untersucht und sind uns ganz sicher.“

24.01.2021

 Legen Sie sich die Übersichtsseite Ihres Ortes jetzt auf den Homescreen Ihres Smartphones - so haben Sie alle Nachrichten künftig direkt im Blick. Hier sehen Sie, wie einfach das ist.

Hier finden Sie Ansprechpartner, Telefonnummern und weitere Informationen zur Hannoverschen Allgemeinen Zeitung in Springe.

Anzeige

Weitere Artikel aus Springe

Regionspräsident-Bewerber Steffen Krach (SPD) unterstützt das Vorhaben, in Springe ein Gesundheitshaus im ehemaligen Sparkassen-Hochhaus einzurichten. Man könne zwar stolz sein, dass es in der Region kommunale Krankenhäuser gebe, wichtig sei aber ein funktionierendes Gesundheitssystem vor Ort, sagte Krach.

24.01.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das ambitionierte Tempo-30-Projekt der Region Hannover ist vom Land vorerst gestoppt worden. Bei dem Großversuch, bei dem auf ausgewählten Kreisstraßen in der Region drei Jahre Tempo 30 gelten sollte, hatte sich auch Springe mit sechs Straßen beworben. Der Ärger über das Scheitern des Projekts ist bei den Kommunen groß.

22.01.2021

Bei den Vereinen stehen die Jahreshauptversammlungen an – doch eine reales Treffen der Mitglieder ist derzeit coronabedingt nicht möglich. Die Feuerwehr Völksen hat den Anfang gemacht und online getagt. Für die andere Springer Vereine kommt diese Lösung jedoch nicht infrage.

22.01.2021

Der Laatzener SPD-Politiker Matthias Miersch will im Herbst 2021 zum fünften Mal in den Bundestag einziehen. In einer Videokonferenz hat er nun vor Parteikollegen aus Wennigsen, Hemmingen und Ronnenberg seine Bereitschaft zu einer erneuten Kandidatur erklärt.

22.01.2021
Anzeige

Seit 25 Jahren tot, und dennoch fordert ihn das Land zum Impfen auf: Der Fall eines Springers ist nicht der einzige. Es mehren sich die Meldungen von solchen Impfangeboten, die an Verstorbene adressiert sind. Wie das passieren kann und was Sie dagegen tun können, erklären wir hier.

21.01.2021

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Wie halten es Springer Unternehmen mit der neuen Verordnung, die das Arbeiten im Homeoffice stärker fördern soll? Wie lässt sich das Gebot im produzierenden Gewerbe umsetzen, und welche Maßnahmen wurden bereits getroffen? Unsere Redakteure haben sich umgehört.

21.01.2021

Der Busfahrer, der im vorigen März einen Unfall verursacht hat, in dessen Folge eine Frau starb und bei dem ein Mann verletzt wurde, musste sich jetzt vor der Strafrichterin am Springer Amtsgericht verantworten. Wegen fahrlässiger Tötung und fahrlässiger Körperverletzung verurteilte sie den 52-Jährigen zu einer einjährigen Bewährungsstrafe und einer Geldauflage von 3000 Euro.

21.01.2021

Wer in der Innenstadt unterwegs ist und dringend muss, hat ein Problem. „Es gibt keine Toilette, die jeden Tag und rund um die Uhr geöffnet ist“, moniert der unabhängige Ratsherr Uwe Lampe. Er hat den Springer Bauamtsleiter zu einem Rundgang eingeladen – und ist auf offene Ohren gestoßen.

20.01.2021

Diese Baustelle wird einen ziemlich hohen Nervfaktor haben: Im März und April wird es rund um den Völksener Bahnhof eng – und nicht nur der Autoverkehr, sondern auch Bahnpendler sind betroffen.

20.01.2021
Anzeige