Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
19°/ 11° stark bewölkt
Umland Springe
Veraltet und nicht mehr rentabel: Der aktuelle Supermarkt in Völksen wird schließen. Ein Nachfolger ist noch nicht in Sicht.

Es ist ein „Ja“ zum Supermarktstandort „Im Stiege“, aber auch kein „Nein“ zu einem Nahversorger in der Dorfmitte: Nach langem Ringen hat sich die Politik auf einen Kompromiss für die Marktansiedlung in Völksen geeinigt.

14:58 Uhr
Anzeige

Zur Themenseite: Alle Berichte zur Wahl

Der Abriss des Hauses an der Dopmeyerstraße, das am 23. April bei einem verheerenden Feuer zerstört wurde, geht voran. Komplett soll es allerdings nicht abgetragen werden. „Nur der obere Teil, der untere bleibt stehen und wird auf den Rohbauzustand zurückgesetzt“, sagt Kirsten Oellrich.

21.09.2021

Bastian Reinhardts (SPD) Traum, Springes Bürgermeister zu werden, ist geplatzt. Der enttäuschte Kandidat zieht nun Bilanz: Die erhoffte Stichwahl blieb aus – aber die vielen Wählerstimmen für Stadt- und Ortsrat geben ihm Mut weiterzumachen. Auch der Gewinner Christian Springfeld lobt seinen Freund für seinen Einsatz.

19.09.2021
Anzeige

Im Neubaugebiet Schille sorgen sich die Eltern um die Betreuung ihres Nachwuchses. Die vorhandenen Kita-Plätze reichen offenbar nicht aus für die 75 Kleinkinder, die dort in Kürze einen Betreuungsplatz benötigen. Wie die Stadt das bewerkstelligen will, ist völlig unklar. Kinder waren Voraussetzung für einen Bauzuschlag.

19.09.2021

 Legen Sie sich die Übersichtsseite Ihres Ortes jetzt auf den Homescreen Ihres Smartphones - so haben Sie alle Nachrichten künftig direkt im Blick. Hier sehen Sie, wie einfach das ist.

Hier finden Sie Ansprechpartner, Telefonnummern und weitere Informationen zur Hannoverschen Allgemeinen Zeitung in Springe.

Anzeige

Weitere Artikel aus Springe

Vor sechs Wochen gab es die Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Auch Niedersachsen schickte Mitte Juli mehr als 1700 Helfer. Doch während die Mehrheit schon wieder abgerückt ist, sind das Technische Hilfswerk und die Bundeswehr weiter in Ahrweiler aktiv.

27.08.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Es geht wieder los: Die VHS Calenberger Land startet in Barsinghausen, Gehrden, Ronnenberg, Seelze, Springe und Wennigsen in das neue Herbstsemester – mit fast so vielen Kursen wie vor der Corona-Pandemie.

27.08.2021

Das Energie- und Umweltzentrum in Eldagsen, König Ernst-August von Hannover oder der Wennigser Bildhauer Friedrich Adolf Sötebier – das sind die Themen von nur drei von insgesamt 21 Artikeln im aktuellen Springer Jahrbuch, das der Förderverein für die Springer Stadtgeschichte jetzt herausgegeben hat.

09.09.2021

Die Vorbereitungen für die Erschließung des Neubaugebietes Medefelder Straße in Bennigsen laufen: Derzeit werden dort im Auftrag der Niedersächsischen Landgesellschaft archäologische Sondierungen vorgenommen.

02.09.2021
Anzeige

Zwei junge Männer hatten am Freitag versucht, einen Geldautomaten in Eldagsen zu sprengen. Die Polizei konnte beide fassen. Während die Staatsanwaltschaft nun eine Unterbringung in U-Haft prüfen will, fielen die Verdächtigen nach ihrem Gerichtstermin in der Springer Innenstadt auf.

24.08.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Am Freitagmorgen haben zwei Männer versucht, einen Geldautomaten in einer Bankfiliale in Eldagsen zu sprengen. Allerdings verursachten sie auf der Flucht einen Unfall – beide wurden festgenommen. Eine Bäckerin hätte die Verdächtigen zuvor fast zur Rede gestellt.

20.08.2021

Gleich drei Kandidaten und eine Kandidatin möchten künftig die Stadtverwaltung in Springe führen. Jetzt haben sie sich der Öffentlichkeit beim Wahlforum von HAZ und Neue Presse gestellt. Hier finden Sie die Diskussion zum Nachlesen.

17.08.2021

Weggerissene Straßen, zerstörte Häuser und eingestürzte Brücken: Die Ausmaße der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sind erschütternd. Kann das auch im Springer Gebiet passieren? Wie sieht es etwa mit dem Überflutungsschutz in Altenhagen aus?

30.08.2021

Warmes Wetter und kühle Getränke, leckeres Essen und gute Unterhaltung – die Benefizveranstaltung von Enno König auf der Jagdschlosswiese bot alles, was man sich für einen Sonntagsausflug wünschen kann. Entsprechend groß war der Besucherandrang – und mit ihr die Bereitschaft, für die Opfer der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz zu spenden.

15.08.2021
Anzeige