Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Springe Hospizvereine Springe und Bad Münder wollen enger zusammenarbeiten
Umland Springe

Hospizvereine Springe und Bad Münder wollen enger zusammenarbeiten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 06.02.2020
Susanne Rokahr (links) und Katrin Moormeister (rechts) vom Springer Hospizverein suchen den Austausch mit dem Münderaner Hospiz um Stephanie Kaiser (Zweite von links) und Birgit Niedermeier. Quelle: Foto
Springe

Rund acht Kilometer liegen zwischen dem Büro des Vereins Hospizarbeit Springe und dem Hospiz Bad Münder. „Wir erleben es immer wieder, dass wir ve...

Gelbe Säcke, vom Winde verweht – für Hubert Telgmann aus Gestorf ist in der Gegend verteilter Müll ein großes Ärgernis. Bereits „ein laues Lüftchen“ reiche aus, um abgestellte gelbe Säcke auf die Straße zu wehen, wo sie oftmals von überfahrenden Fahrzeugen zerstört und vom Wind verteilt würden.

06.02.2020

Eine Disco mit eigener Deko, Holzwerken und Geocaching – die Vorschläge, die Kinder am Dienstag im Jugendzentrum B-Town machten, fielen unterschiedlich aus. „Für den ersten Tag und dafür, dass es nur fünf Kinder waren, sind schon interessante und schöne Ideen zusammengekommen“, sagte Jugendpflegerin Katrin Lienhard zufrieden.

06.02.2020

„Das hat sich zu einer tollen Serie entwickelt. Mit Erfolg wie man sieht, denn der Raum platzt aus allen Nähten“, kommentierte Dr. Ernst Jürgen Kirchertz vom Egestorfer „Schaaf-stall“ die Atmosphäre der zweiten diesjährigen Veranstaltung in der Reihe der „Hermannshofer Literaturen“.

06.02.2020