Menü
Anmelden
Wetter Regen
7°/ 0° Regen
Umland Springe Nachrichten

In Bennigsen investiert die DB in eine Wand gegen den Zuglärm. Bürgermeister Jörg Niemetz (CDU) befürwortet das Vorhaben. Doch einige Anlieger sind dagegen. Wenn Orts- und Stadtrat zustimmen, könnte die Mauer bereits 2022 stehen.

12:57 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Das Otto-Hahn-Gymnasium startet mit den Renovierungsplänen: Jetzt hat ein Architekturteam zum Start der Phase Null zunächst die Raumsituation unter die Lupe genommen. Seine Ideen reichen von einer effizienteren Nutzung vorhandener Räume bis zur Schaffung von Flex-Räumen. Schulleiterin Prietzel zeigt sich erfreut: „Ich sehe da endlich eine Schule mit Struktur.“

05.12.2019

Die neue Einrichtung in der Nordstraße in Eldagsen ist eröffnet – in einem ehemaligen Wohnhaus an der Nordstraße. Sie bietet nun 25 Kindergarten- und 26 Krippenplätze, um die sich 13 Mitarbeiterinnen kümmern. Sechs Kinder dürfen sich dort bereits eingewöhnen, offizieller Start ist dann im Februar.

05.12.2019

Ratsgruppe beantragt erneut die Abschaffung der wiederkehrenden Beiträge – und führt dagegen nach Angaben des Vorsitzenden Matthias Lenz (FDP) neu gewonnene Erkenntnisse als Argumente ins Feld. Dazu gehören eine unzumutbare Belastung von Vereinen und geringere Einnahmen für die Stadt, sollte es bei dem Beschluss bleiben.

03.12.2019

SPD-Chef Brian Baatzsch begrüßt neue Doppelspitze im Bund – in Springe wurde jetzt eine Marschroute abgesteckt, bei der Bürger stärker in die Partei eingebunden werden und „alte Zöpfe abgeschnitten“ werden sollen. Außerdem soll die Kandidatenkür für den nächsten Bürgermeister intern angeschoben werden.

03.12.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Das Diakoniezentrum plant an der Jägerallee einen Neubau, in dem zusätzlich 30 Prozent mehr Pflegeplätze entstehen sollen. Außerdem soll mit einem Mobilitätsbüro in der Fünfhausenstraße eine zweite Anlaufstelle in der Innenstadt entstehen. Die Stadt hat bereits Unterstützung beim Schaffen der rechtlichen Grundlagen signalisiert.

29.11.2019

Politik und Stadt wollen erneut einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen – und haben dafür Pläne vorgelegt. Zugute kommen dem Haushalt neben einer geringeren Regionszulage Ausgleichszahlungen für die Kita-Beiträge, Gewerbe- und Umsatzsteuern und außerordentliche Erträge durch Grundstücksverkäufe.

28.11.2019

Das geplante Baugebiet Zur Schille ruft bereits zum zweiten Mal Ausgrabungsexperten auf den Plan – es ist etwas gefunden worden. Was es ist, wird aber vorerst noch nicht bekannt gegeben. Bereits 2018 waren bei Sondierungsgrabungen Siedlungsspuren gefunden worden.

28.11.2019

Auch nach dem gescheiterten Bürgerkoffer-Kauf soll es künftig trotzdem regelmäßige Sprechstunden in den Ortsteilen geben. Sie sollen die Arbeit der Außenstellen ersetzen – auch in Orten, in denen es bislang keine festen Ortsteilbüros gibt.

26.11.2019