Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Lust auf Land - seit 65 Jahren
Umland Springe Nachrichten Lust auf Land - seit 65 Jahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 16.11.2015
Das Vorstandsteam der Landfrauen Eldagsen-Holtensen: Inge Heine (Kassenwartin), Marlene Schäfermeier (Schriftführerin), Herta Meyer und Sigrid Mießler (beide Vorsitzende).
Das Vorstandsteam der Landfrauen Eldagsen-Holtensen: Inge Heine (Kassenwartin), Marlene Schäfermeier (Schriftführerin), Herta Meyer und Sigrid Mießler (beide Vorsitzende). Quelle: Hempelmann
Anzeige
Eldagsen

Mit Schlemmen und Schwofen haben die Mitglieder des Landfrauenvereins Eldagsen-Holtensen in ihren 65. Vereinsgeburtstag hineingefeiert. „Es ist zwar kein runder Geburtstag, aber in Vergessenheit geraten lassen wollen wir dieses besondere Ereignis dennoch nicht“, sagte die Vorsitzende Herta Meyer. Meyer steht gemeinsam mit Sigrid Mießler an der Spitze des Vereins. Weil es sich um kein rundes Jubiläum handelte, verzichteten die Damen auf einen offiziellen Fest-Charakter. „Als hier vor 65 Jahren alles anfing, hatten sich 13 Frauen unter der Regie von Hanne Freimann und Marie Bertram - beide waren aus Eldagsen - zusammengefunden“, erinnerte Meyer in ihrer Laudatio. Freimann und Bertram „einte die Verbundenheit zum Leben auf dem Lande und das Interesse an der ländlichen Hauswirtschaft“.

Auch wenn sich die Strukturen seitdem deutlich gewandelt haben und die moderne Frau genauso im Berufsleben steht wie der Mann, erfreue sich der Verein weiterhin eines Zuwachses, sagte Meyer. Die Liste der mehr als 200 Mitglieder sei vielschichtiger geworden, und längst verstünde sich nicht nur die typische Bauersfrau als Landfrau. Darauf, so Herta Meyer, sei man in Eldagsen wie auch in anderen Landfrauenvereinen stolz und reagiere auch mit einem breit gefächerten Programmangebot auf den Wandel.

Dass Kontinuität bei den Landfrauen Eldagsen-Holtensen groß geschrieben wird, dafür spricht nicht nur die lange Vereinsgeschichte, auch ein Blick in die Geschichte des Leitungsgremiums beweist das. So war beispielsweise Anneliese Schulz von 1968 bis 1992 Vorsitzende - 24 Jahre. Abgelöst wurde sie von Selke Meisiek, die ebenfalls 22 Jahre an der Spitze stand. Herta Meyer und Sigrid Mießler führen den Verein bereits seit 2005, zuerst mit Meisiek als Trio, seit dem vergangenen Jahr als gleichberechtigtes Vorstandsduo.

Mehr als 80 Landfrauen hatten sich zur Geburtstagsfeier an festlich gedeckten Tafeln im Gründungslokal Berggarten zusammengefunden. Nach dem gemeinsamen Essen spielte Alleinunterhalter Thomas Hunze zum Tanz auf. Schließlich gratulierten die Damen ihrem Verein mit einem „Happy Birthday“ um Mitternacht zum Ehrentag.

Von Simone Hempelmann