Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Taxiunternehmer kritisiert Sprinti: „Ausschreibung nur für die Großen“
Umland Springe Nachrichten

Taxiunternehmen übt Kritik an Sprinti

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 21.02.2021
Örtliche Taxiunternehmen haben das Nachsehen, wenn die Fahrt nachts vom Bahnhof nach Hause per Sprinti-App organisiert werden kann. Das koste Mietwagen- und Taxiunternehmer „eher mehr als die Hälfte der Fahrten“, glaubt Taxiunternehmer Michael Strey.
Örtliche Taxiunternehmen haben das Nachsehen, wenn die Fahrt nachts vom Bahnhof nach Hause per Sprinti-App organisiert werden kann. Das koste Mietwagen- und Taxiunternehmer „eher mehr als die Hälfte der Fahrten“, glaubt Taxiunternehmer Michael Strey. Quelle: dpa
Springe/Adensen

In der Taxi-Branche sein Geld zu verdienen ist nicht leicht, gerade jetzt, in Coronazeiten. „Die Existenzangst ist bei vielen sowieso da“, sagt etwa M...