Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Vier Ermittlungsverfahren nach nur einer Kontrolle
Umland Springe Nachrichten Vier Ermittlungsverfahren nach nur einer Kontrolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 28.08.2016
Bei ihrer Kontrolle haben die Polizisten eine Überraschung erlebt. Quelle: Symbolbild
Springe

Die Beamten hatten den jungen Mann in der Oppelner Straße angehalten und kontrolliert. Das hintere amtliche Kfz-Kennzeichen seines Wagens war mit einer selbsterstellten Zulassungsplakette – einer Farbkopie – versehen. Eine gültige Fahrerlaubnis hatte der Mann auch nicht. Die Beamten leiteten mehrere Ermittlungsverfahren ein – die Vorwürfe: Urkundenfälschung, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz sowie Verstoß gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz ein.

Nachrichten Hiddestorf/Schulenburg/Lüdersen/Burgdorf/Brelingen - Windpark: Bürgerinitiativen haben sich vernetzt

Fünf Bürgerinitiativen in der Region Hannover haben sich jetzt vernetzt. Sie protestieren gegen die im neuen Regionalen Raumordnungsprogramm (RROP) geplanten Windräder. Es handelt sich um die Initiativen Hiddestorf/Ohlendorf, Schulenburg (Pattensen), Lüdersen, Burgdorf-Dachtmissen und Brelingen.

Andreas Zimmer 29.08.2016

Die nächste Runde der Straßen- und Kanalsanierung in Bennigsen ist eingeläutet. Die Eichen- und die Lärchenstraße sollen ab nächstem Frühjahr mit einem Abwasser-Trennsystem ausgestattet werden.

Annegret Brinkmann-Thies 25.08.2016

In den nächsten Tagen soll die Markierung für Fahrradfahrer im Kreuzungsbereich von Burg- und Schulstraße aufgebracht werden. Der Kompromiss, der nach vielen Debatten im Ortsrat Springe sowie in der Arbeitsgruppe gefunden wurde, sorgt aber nach wie vor für Unmut. Von einer „extremen Verkehrsgefährdung“ spricht etwa Ulrich Kalinowski (CDU).

25.08.2016