Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ 0° Regenschauer
Umland Uetze
Der Hänigser Dorftreff ist ein soziales Leuchtturmprojekt der Gemeinde Uetze: Zwei seiner ehrenamtlichen Mitarbeiter hat die Region Hannover jetzt geehrt.

Immer im Einsatz für andere: Manfred Scheller und Brunhilde Tannenberg aus Uetze-Hänigsen sind vielfältig ehrenamtlich engagiert. Für diesen Einsatz hat die Region Hannover sie jetzt geehrt.

18:35 Uhr

Ein Spaziergänger ist auf einem Feldweg bei Uetze-Obershagen von einem Hund gebissen worden. Begleitet wurde der große Mischlingshund von einem Pärchen, das den Angriff bestritt und seinen Weg einfach fortsetzte. Jetzt sucht die Polizei nach den beiden.

19:15 Uhr

Der Uetzer Ortsrat wünscht sich eine Spielstraße im Neubaugebiet zwischen Schapers Kamp und Imkernhof. Doch der Planungsausschuss des Gemeinderats lässt ihn mit dieser Forderung abblitzen.

18.01.2020

Genau ein halbes Jahr nach Frank Stöbers Wechsel ins Kultusministerium will die Landesschulbehörde die Direktorenstelle an der Uetzer Aurelia-Wald-Gesamtschule wieder besetzen. Es gibt mehrere Bewerber.

17.01.2020

Wählen Sie Ihren Stadtteil in Uetze:

Polizeiticker Uetze: Aktuelle Meldungen

Unfallflucht unter umgekehrten Vorzeichen: Die Polizei sucht nicht den Verursacher eines Rangierunfalls auf dem Parkplatz des Uetzer Friedhofs, sondern den Halter des beschädigten Audi A 3.

17.01.2020

Bei zwei Auffahrunfällen auf der Bundesstraße 188 bei Uetze-Altmerdingsen haben sich zwei Autofahrerinnen Verletzungen zugezogen. Eine musste ins Krankenhaus gebracht werden.

16.01.2020

Aus einem Einfamilienhaus in Uetze ist am Sonnabendnachmittag Schmuck gestohlen worden. Dabei haben die Bewohner ihre Terrassentür mit einem Kontaktsensoren gesichert. Nachbarn wollen den Alarm nicht gehört haben.

13.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in Uetze. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

Weitere Artikel aus Uetze

Die VHS Ostkreis Hannover startet mit einem umfangreichen Programm ins neue Jahr. Dabei gibt es unter anderem Kurse, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, sowie einen Bildungsurlaub zur Kultur Japans.

16.01.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

„Kinder-in-der-Klemme“ heißt ein Kurs der Familien- und Erziehungsberatungsstelle, der sich an Eltern in hochstrittiger Trennung in Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze richtet. Er startet am 9. März, die Teilnahme ist kostenfrei.

15.01.2020

Der Eltzer Chor betritt Neuland: Gemeinsam mit dem Uetzer Amateurtheater wollen die rund 20 Sänger und Sängerinnen ein Märchen-Musical aufführen. Dafür sucht der Chor, der sich selbst als muntere Gruppe bezeichnet, noch weitere Stimmen.

14.01.2020

Ein Farbspektakel hat die Sonne am Dienstagmorgen an den Himmel über Uetze gezaubert. Himmel und Wolken über den Wiesen und Weiden des Fuhsetals leuchteten in Rot, Orange, Pink und zartem Blau.

14.01.2020

Die Gemeinde Uetze hat ihre Schulden im vergangenen Jahr um 12 Millionen Euro verringert. Die Haushaltslage bleibe dennoch „dramatisch“, sagt Bürgermeister Werner Backeberg.

14.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Wie setzen Firmen eine Tagung gut in Szene, wie ihre Mitarbeiter? Darum dreht sich ein Bildungsurlaub der VHS Ostkreis Hannover zum Thema „Digitalfotografie und Bildbearbeitung im Berufsalltag“ vom 30. März bis 3. April in Burgdorf.

14.01.2020

Einen neuen Kurs zur Trauerbewältigung bietet der ambulante Hospizdienst für Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze an: An acht Abenden kommen Betroffene zusammen, um über das Abschiednehmen zu sprechen und sich gegenseitig zu stützen.

14.01.2020

Über den Bebauungsplan für das neue Wohngebiet am Schapers Kamp in Uetze haben Rat und Verwaltung lange mit Einwohnern gestritten. Jetzt hat ein Ingenieurbüro einen Entwurf für die Erschließung des neuen Quartiers vorgelegt. Demnach wird allein der Straßenbau 700.000 Euro kosten.

13.01.2020

Der Klimaschutz wird in Uetze das Thema des beginnenden Jahrzehnts – davon zeigten sich der Gemeindebürgermeister Werner Backeberg und Regionspräsident Hauke Jagau beim Neujahrsempfang der Gemeinde überzeugt. Im Focus stehen vor allem die Artenvielfalt und der Grundwasserschutz.

12.01.2020