Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Von Moorhexen und einem missglückten Morgen
Umland Uetze Nachrichten Von Moorhexen und einem missglückten Morgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 05.06.2017
Von Friedrich-Wilhelm Schiller
Beim Lied "Die alte Moorhexe" begleiten einige Schüler ihre Mitschüler auf Perkussionsinstrumenten. Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller
Anzeige
Eltze

Was an einem Schulmorgen alles schiefgehen kann, erfuhren Eltern, Geschwister und Großeltern auf den Kirchenbänken, als die Schüler das Lied "Shalalala" vortrugen. Zum Beispiel kann die Zahnpastatube leer, ein Loch im Socken und der Schulbus bereits weggefahren sein.

"Das Hexeneinmaleins" bekam das Publikum zu hören, bevor die Schüler "Die alte Moorhexe" anstimmten. Bei "Die Flüsse, sie fließen" machten die Kinder mit den Armen die Wellenbewegung des Wassers nach. "Jetzt sind Sie dran", forderte die Musiklehrerin Helga Bialon die Zuhörer zum Mitsingen auf, nachdem ihnen die Klassen eins bis vier "Ich spiel so gerne Ping-Pong-Ball" vorgesungen hatten.

Anzeige

"Wir arbeiten nach dem Chorklassenprinzip", sagte Bialon im Gespräch mit dieser Zeitung. Zusätzlich zu zwei Musikstunden in der Woche hätten die Schüler wöchentlich eine Chorstunde. Laut Bialon führen die Éltzer Schüler auch Weihnachtskonzerte und Musicals auf, und sie nehmen an überregionalen Chorklassenkonzerten teil.