Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Uetze Autos stoßen an der Auffahrt zur Tankstelle zusammen
Umland Uetze

Uetze: Autos kollidieren an der Auffahrt zur Tankstelle

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:48 27.04.2020
Die Polizei ist am Sonntagabend zu einem Unfall auf der Gifhorner Straße in Uetze gerufen worden. Quelle: Tilo Wallrodt (Symbolbild)
Anzeige
Uetze

Auf der Gifhorner Straße in Uetze sind am Sonntag um 17.10 Uhr zwei Autos beim Abbiegen auf das Gelände der dortigen Tankstelle kollidiert. Eine 22 jährige Uetzerin war mit ihrem Audi A5 in Richtung Ortsausgang unterwegs, als ein vor ihr fahrendes Auto der Marke Dacia abbremste. Dessen 67-jähriger Fahrer aus Dollbergen gab gegenüber der Polizei an, dass er nach links zur Tankstelle fahren wollte.

Das bemerkte die 22-Jährige offenbar nicht, denn sie fuhr links am Dacia vorbei, um ebenfalls auf das Tankstellengelände abzubiegen. Bei dieser Aktion kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Zur Schadenshöhe an den Autos kann die Polizei nach eigener Aussage noch nichts Konkretes sagen.

Anzeige

Die Angaben, wie es zu dem Unfall kam, sind laut Polizei Uetze widersprüchlich. Deshalb bitten die Beamten mögliche Zeugen des Unfalls sich in der Uetzer Dienststelle, Telefon (05173) 925430, zu melden.

Aktuelle Berichte von Polizei und Feuerwehr in Uetze lesen Sie hier im Ticker.

Von Anette Wulf-Dettmer

Anzeige