Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Uetze Kaliberg-Abdeckung: K+S schafft Ausgleichsfläche für Recyclingplatz
Umland Uetze

Uetze: Bürgerinitiative kritisiert Ausgleichsmaßnahme am Kaliberg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 25.03.2020
Auf einem ehemaligen Spargelfeld lässt Konzern K+S den Mutterboden abtragen, um die Fläche in ein Grünlandbiotop umzuwandeln. Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller
Wathlingen/Hänigsen/Burgdorf

Die Entscheidung über den Antrag des Konzerns K+S, den Kaliberg in Uetzes Nachbargemeinde Wathlingen mit Bauschutt und Bodenaushub abdecken zu...

Warteschlange vor der Ladenöffnung und ungebrochene Nachfrage nach Klopapier, dafür Zuspruch der Kunden in der Corona-Zeit: Sebastian Cramer, Geschäftsführer von sieben E-Centern und zwei Edeka-Märkten in der Region Hannover, vermisst (noch) jede Form der Normalität.

17:19 Uhr

Die Corona-Pandemie bringt Firmen in Not. Im Uetzer Rathaus haben sich bereits die ersten Firmen bei den beiden Wirtschaftsförderern nach Fördermöglichkeiten erkundigt.

12:59 Uhr

Eine Postzustellerin in Uetze-Obershagen ist in Sorge: Die Kontaktfreudigkeit vieler Kunden beschleunige die Verteilung des Coronavirus. Was die Menschen machen können, um Brief- und Paketboten die Arbeit zu erleichtern, erklärt sie hier.

10:59 Uhr