Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Uetze Mit zehn Euro auf dem Weihnachtsmarkt
Umland Uetze Mit zehn Euro auf dem Weihnachtsmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 19.12.2018
Auf dem Weihnachtsmarkt in Uetze ist für jeden Geschmack etwas dabei: Zusammen mit den Jugendfeuerwehren aus Schwüblingsen und Uetze können Kinder gemeinsam Stockbrote backen.
Auf dem Weihnachtsmarkt in Uetze ist für jeden Geschmack etwas dabei: Zusammen mit den Jugendfeuerwehren aus Schwüblingsen und Uetze können Kinder gemeinsam Stockbrote backen. Quelle: Laura Beigel
Anzeige
Uetze

 Am dritten Advent beginnt der Endspurt für die Weihnachtsgeschenke. Wer Präsente in letzter Minute besorgt, neigt dazu ein ähnliches Geschenk wie im Vorjahr auszuwählen. Dabei finden sich Anreize für neue Ideen oftmals auf den Weihnachtsmärkten. So auch auf dem Uetzer Weihnachtsmarkt, der noch am Sonntag von 11 bis 18 Uhr auf dem Hindenburgplatz aufgebaut ist. Diese fünf Mitbringsel gibt es dort für unter zehn Euro:

Bunte Weihnachtsgestecke verkaufen Sigrid und Karl Söhn für 8,50 Euro. Quelle: Laura Beigel

1. Weihnachtsgestecke, Preis: 8,50 Euro

Im Anhänger von Sigrid und Karl Söhn wurde früher Spargel verkauft, heute sind es Weihnachtsgestecke. Diese werden von Sigrid Söhn selbst zusammengestellt. Zwei Tage arbeitet sie durchschnittlich an einem Gesteck. „Ich bin jetzt gerade wieder dabei, Gestecke für Ostern zu basteln“, sagt sie.

 

Liebevolle Handarbeit: Serviettenhalter aus Holz gibt es für 6,50 Euro. Quelle: Laura Beigel

2. Serviettenhalter aus Holz, Preis: 6,50 Euro

„Bevor ich ein Blümchen für zehn Euro kaufe, schenke ich lieber etwas mit Flair“, meint Melanie Ziege. Sie ist die Inhaberin von Melli’s Kunsthandwerk aus Bröckel. Auf dem Weihnachtsmarkt verkauft sie unter anderem Serviettenhalter aus Holz. Diese können sich Kunden sogar auf Wunsch individuell anfertigen lassen.

Statt mit Käse haben sich diese Mäuse mit Lavendel vollgestopft und sind für 8 Euro erhältlich. Quelle: Laura Beigel

3. Lavendelmäuse, Preis: 8 Euro

Nicole Heilemann aus Dollbergen ist das erste Mal mit ihren Näharbeiten auf dem Weihnachtsmarkt vertreten. Sie freut sich auf die Resonanz der Uetzer. Nur 30 Minuten braucht sie für jede Maus, die das althergebrachte Lavendelsäckchen aus dem Schrank verdrängen kann. „Nähen ist einfach mein Hobby“, so Heilemann. Und deshalb gibt es an ihrem Stand auch selbst gefertigte Kinderkleidung.

Karin Willenberger verkauft ihren selbst gehäkelten Schneemann für 7,50 Euro. Quelle: Laura Beigel

4. Häkelschneemann, Preis: 7, 50 Euro

Ziemlich bunt ist der Stand von Karin Willenberger aus Schwüblingsen. Sie verkauft gehäkelte Tiere und Puppen. Gleich in der erste Reihe steht ein Schneemann, der die Kunden freundlich anlächelt. „Knapp zwei Stunden brauche ich für jede Figur“, so Willenberger.

Ob Ananas, Kirsche oder Banane - Marion Bergau hat Marmelade für jeden Geschmack. Preis: 3 Euro für 300 Gramm, 4 Euro für 400 Gramm. Quelle: Laura Beigel

5. Marmelade, Preis: bis zu 4 Euro. 

Direkt daneben gibt es ein riesiges Repertoire an selbst gemachter Marmelade. Hergestellt hat sie Gisela Bergau. „Sie kocht und ich fahre los und verkaufe“, sagt Schwiegertochter Marion Bergau. Sie ist für den Weihnachtsmarkt aus Ettenbüttel angereist. An ihrem Stand findet jeder ein passendes Glas: Mehr als 20 Sorten hat sie mitgebracht.

Von Laura Beigel