Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Uetze Hänigsen feiert drei Tage lang Schützenfest
Umland Uetze

Uetze: Hänigsen feiert drei Tage lang Schützenfest

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:07 14.08.2019
Am Schützenausmarsch beteiligen sich stets die Hänigser Vereine. Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller (Archiv)
Hänigsen

Das große Schützenfest in Hänigsen steht kurz bevor: Zum Auftakt am Sonnabend, 17. August, um 15.30 Uhr treten die Bürgerschützen auf dem Festplatz an. Sie holen die Könige des Vorjahres, die Vereinsfahnen, Ortsratsmitglieder und die Königsscheiben vom Haus am Pappaul ab. Ab 16.45 Uhr steht der Kommers im Festzelt auf dem Programm. Der Achim Schacht, Vorsitzender des Bürgerschützenvereins, wird dann die neuen Könige proklamieren. Beim Tanz ab 20 Uhr soll der Xanadu-Musik-Express für Stimmung sorgen. Für 22 Uhr ist ein Ehrentanz der Könige geplant.

Am Sonntag, 18. August, geht es um 10 Uhr mit einem Zeltgottesdienst weiter. Es predigt Pastor Steffen Lahmann. Das Königsessen wird um 11.30 Uhr im Festzelt serviert. Während des Essens musizieren der Spielmannszug Riedel und der Feuerwehrmusikzug Burgdorf/Hänigsen. Außerdem wird der Gewinner des Majestätenschildes bekannt gegeben.

Festumzug am Sonntag

Um 14 Uhr sammeln sich die Mitglieder des Bürgerschützenvereins, der örtlichen Vereine und benachbarter Schützenvereine sowie der Teilnehmer am Volks- und Kinderkönigsschießen auf dem Festplatz für den Schützenausmarsch. Nach der Begrüßung der Könige ziehen sie ab 14.30 Uhr durch den Ort. Erfahrungsgemäß stehen zahlreiche Zuschauer am Straßenrand, um sich den Festumzug anzusehen. Gegen 16 Uhr trifft die Marschkolonne wieder auf dem Festplatz ein. Ab 17 Uhr stehen erneut Musik und Tanz im Zelt auf dem Programm. Er spielt die Band Nerbas und Nerbas. Um 20.30 Uhr sollen die Majestäten einen Ehrentanz absolvieren.

Am Montag, 19. August, treten die Bürgerschützen um 9.30 Uhr auf dem Festplatz an, um zunächst zum Pappaul zu marschieren. Danach hängen sie die Königsscheiben auf. Am frühen Nachmittag treffen sie wieder auf dem Festplatz ein. Um 14.30 Uhr soll im Zelt der Kindertanz beginnen. Für die Kinder werden auch Spiele angeboten. Ab 17 Uhr können wieder die Erwachsenen zur Musik des Xanadu-Musik-Expresses tanzen. Um 20.30 Uhr steht noch einmal ein Ehrentanz der Könige auf dem Programm.

Von Friedrich-Wilhelm Schiller

Das ist etwas für Oldtimerfans: Während des Jahrestreffens des Isetta-Clubs am Irenensee können Interessierte jede Menge Isetten und deren Nachfolgemodelle bewundern.

13.08.2019

Die Kalibahner haben in die Hände gespuckt, um in Hänigsen einen neuen Bahnsteig anzulegen. Um sich über die Arbeit des Vereins zu informieren, haben drei CDU-Regionsabgeordnete den Kalibahnern einen Besuch abgestattet.

13.08.2019

1,3 Millionen Euro kostet das neue Gemeindezentrum der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Uetze. Die Bauarbeiten haben begonnen. Bis Pfingsten soll der Neubau stehen.

13.08.2019