Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Uetze Wer hat Umweltsünder in der Feldmark beobachtet?
Umland Uetze

Uetze: Illegale Müllentsorgung in der Feldmark beschäftigt die Polizei

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:11 22.09.2020
Bauschutt lagerte am Verbindungsweg zwischen Krätze und Katensen. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Uetze

Zeugen für eine illegale Müllentsorgung sucht jetzt die Polizei. Demnach haben Unbekannte in den vergangenen Tagen am Verbindungsweg von der Kreisstraße 130 zur Verlängerung des Schafstallwegs etwa zwei Kubikmeter Bauschutt entsorgt. Dazu gehören unter anderem mehrere graue Säcke mit hellen Wandverblendern aus Stein und mehrere Raumkonstruktionen aus grünen, imprägnierten Dachlatten. Der Müllberg war Passanten am Montag gegen 16.30 Uhr aufgefallen, sie alarmierten die Polizei.

Die Beamten bitten mögliche Zeugen, sich unter Telefon (05173) 925430 in der Polizeistation Uetze zu melden.

Von Antje Bismark