Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Uetze Katenser Travestiekünstler plant Autokonzert auf dem Schützenplatz
Umland Uetze

Uetze: Katenser Travestiekünstler Miss Liss plant Autokonzert auf Schützenplatz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 06.07.2020
Sven Peterhänsel sorgte als Schützenliesel 2019 im Katenser Festzelt für Stimmung. Quelle: Laura Beigel (Archiv)
Anzeige
Uetze/Katensen

Das gute alte Autokino feiert während der Corona-Pandemie ein Comeback – bietet es doch die Möglichkeit auf Abstand zu bleiben und trotzdem ein paar vergnügliche Stunden gemeinsam mit Gleichgesinnten zu verbringen. Das hat den Katenser Travestiekünstler Sven Peterhänsel auf die Idee gebracht, in Uetze ein Drive-in-Konzert unter freiem Himmel zu organisieren.

„Die ersten Gespräch mit der Gemeinde haben stattgefunden“, erklärt Peterhänsel, der mit seiner Travestieshow europaweit auftritt. Die Corona-Pandemie jedoch für Leere in seinem Tourplan gesorgt. Zwar seien die Verbote für große Veranstaltungen inzwischen gelockert worden, „wirklich Spaß haben wir aber immer noch nicht. Und aus diesem Grund plane ich als Miss Liss & Co ein großes Drive-in-Sommerkonzert“, sagt Peterhänsel. Als Termin hat er Freitag, 7. August, auf dem Uetzer Schützenplatz anvisiert. Mögliche weitere Auftritte in anderen Orten könnten bei entsprechendem Besucherinteresse folgen.

Lesen Sie auch

Von Anette Wulf-Dettmer