Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Uetze Kinder können im Atelier der Hänigser Kunstspirale Weihnachtsgeschenke basteln
Umland Uetze

Uetze: Kinder können im Atelier der Hänigser Kunstspirale Weihnachtsgeschenke basteln

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 03.12.2019
Im offenen Atelier der Hänigser Kunstspirale können Kinder Weihnachtsmänner basteln. Quelle: Symbolbild
Hänigsen

Im offenen Atelier für Kinder, das die Hänigser Kunstspirale jeden Mittwochnachmittag anbietet, dreht sich in der Adventszeit alles ums Weihnachtsfest. Am Mittwoch, 4. Dezember, von 15.30 bis 17.30 Uhr werden in der Werkstatt an der Mittelstraße 2 Weihnachtsmänner gebastelt. Am Mittwoch, 11. Dezember, können Jungen und Mädchen dort zur gleichen Zeit Weihnachtskarten selbst bedrucken. Zum letzten Mal in diesem Jahr öffnet das Atelier am Mittwoch, 18. Dezember, diesmal zum Basteln eines Weihnachtsgeschenks. Die Kinder können von 15.30 bis 17.30 Uhr Fotos mit Rahmen gestalten. Der Eintritt ist frei.

Die Kunstspirale und der Dorftreff, dessen Träger die Kunstspirale ist, machen Weihnachtspause: Die letzte Veranstaltung in der Kunstspirale ist am Donnerstagnachmittag, 19. Dezember, die Schul-AG in der Werkstatt. Im Dorftreff wird am 20. Dezember von 8 bis 9 Uhr noch einmal Pilates am Morgen angeboten. Dann geht es bis einschließlich 6. Januar in die Weihnachtsferien.

Das könnte Sie auch interessieren:

Hänigser Dorftreff wird im Advent zur Lesestube

Von Anette Wulf-Dettmer

Die Uetzer Grünen wollen verhindern, dass der Wathlinger Kaliberg zur Deponie für belastete Abfälle wird. Deshalb soll Bürgermeister Backeberg mit dem Land über eine Änderung des niedersächsischen Abfallplans verhandeln.

03.12.2019

Dank des schnellen Eingreifens von Zeugen kennt die Polizei Uetze die Verursacherin eines Unfalls auf der Kaiserstraße am Montagnachmittag. Doch der Halter des beschädigten Autos ist unbekannt. Die Polizei bittet ihn, sich zu melden.

03.12.2019

Beim Einkaufen in Uetze sind zwei Frauen die Portemonnaies samt Geld und EC-Karten gestohlen worden. Dabei gibt es einfache Vorsichtsmaßnahmen, um sich vor den Tricks der Taschendiebe zu schützen. Die Polizei erklärt, welche das sind.

03.12.2019