Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Uetze Polizei erwischt Pedelec-Fahrer mit zwei Promille Alkohol im Blut
Umland Uetze

Uetze: Polizei erwischt Pedelec-Fahrer mit zwei Promille im Blut

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:11 02.05.2021
Bei Verkehrskontrollen gingen der Polizei zwei betrunkene Verkehrsteilnehmer ins Netz.
Bei Verkehrskontrollen gingen der Polizei zwei betrunkene Verkehrsteilnehmer ins Netz. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Uetze

Wegen seiner unsicheren Fahrweise hat die Polizei in der Nacht zu Sonntag gegen 1.30 Uhr in der Siedlung Dahrenhorst einen 24 Jahre alten Autofahrer aus Gifhorn kontrolliert. Als die Polizisten den Mann ansprachen, schlug ihnen bereits dessen Alkoholfahne entgegen. Einen Atemalkoholtest verweigerte der Mann, weshalb ihn die Beamten für die fällige Blutprobe mit aufs Revier nahmen, seinen Führerschein einbehielten und die Fahrzeugschlüssel sicherstellten. Völlig fahruntüchtig war auch ein 50 Jahre alter Pedelec-Fahrer, den eine Streifenwagenbesatzung am Sonnabend um 12.10 Uhr auf der Gifhorner Straße aus dem Verkehr zog. Der Mann hatte fast zwei Promille Alkohol im Blut, wie das Atemtestgerät anzeigte.

Von Joachim Dege