Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Uetze Mutwillige Zerstörung: Unbekannter tritt Außenspiegel eines Porsches ab
Umland Uetze

Uetze: Porsche mutwillig zerstört - Polizei sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:59 01.03.2021
Die Polizei hat in Uetze die Trittspuren an einem Porsche Boxter gesichert.
Die Polizei hat in Uetze die Trittspuren an einem Porsche Boxter gesichert. Quelle: imago images/Andreas Gora(Symbolbild)
Anzeige
Uetze

Rund 500 Euro Schaden hat ein Unbekannter an einem grauen Porsche Boxster quasi im Vorbeigehen angerichtet. Der Wagen stand in der Straße Beiklingen in Uetze auf einer Parkfläche, die sich in unmittelbarer Nähe eines Verbindungswegs zur Burgdorfer Straße befindet. Der Nutzer des Autos stellte am vergangenen Sonnabend um 18 Uhr fest, dass der linke Außenspiegel des Fahrzeugs beschädigt worden war. Aufgrund der am Fahrzeug vorgefundenen Spuren geht die Polizei davon aus, dass der Spiegel mutwillig im Vorbeigehen abgetreten wurde.

Die Polizei bittet Zeugen, die am Sonnabend – der Porsche stand ab 11 Uhr auf der Parkfläche – verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich mit der Polizeistation Uetze, Telefon (0 51 73) 92 54 30 in Verbindung zu setzen.

Von Anette Wulf-Dettmer