Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 4° Regenschauer
Umland Wedemark
Franziska (13, von links), Johanna (13), Max (14) und Kilian (14) unterstützen sich beim Bau gegenseitig.

Jugendliche aus der Wedemark haben sich handwerklich betätigt und kleine Häuschen für den Vogelschutz gezimmert. Mit Hammer, Nägeln und Säge haben sie Nistkästen gebaut. Diese hängen nun in luftiger Höhe an den Bäumen auf dem Friedhof in Bissendorf.

17:00 Uhr
Anzeige

Für viele Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten ist ein negativer Schnelltest in Kombination mit einem 2G-Nachweis erforderlich. Hier kann man sich in der Wedemark testen lassen, sofern Termine verfügbar sind.

12.01.2022

Die Polizei sucht einen Unbekannten, der nach einem Unfall in der Wedemark geflüchtet ist. Der Täter hinterließ einen Schaden von geschätzten 2500 Euro. Die Ermittler bitten um Zeugenhinweise.

13:59 Uhr
Anzeige

Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums in Wedemark-Mellendorf haben am Wettbewerb „Jugend debattiert“ teilgenommen. Für die Sieger geht es beim Regionalausscheid weiter.

11:37 Uhr

Polizeiticker Wedemark: Aktuelle Meldungen

Guter Rat muss nicht teuer sein: Das Präventivteam Polizei informiert Bürger in der Region Hannover über eine Hotline, wie sie sich vor Gefahren im Straßenverkehr und gegen Kriminalität schützen können.

07:30 Uhr

Die Polizei hat in den Wedemärker Ortsteilen Brelingen und Mellendorf zwei Autofahrer gestoppt, die nicht fahrtüchtig waren. Der Grund: Alkohol und Drogen.

16.01.2022

In Bissendorf hat ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem Fahrzeug einen massiven Pflanzkübel zerstört. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

16.01.2022

Wählen Sie Ihren Ortsteil in der Wedemark:

Die HAZ ist überall in der Region Hannover vertreten - auch in Ihrer Nachbarschaft in der Wedemark. Hier finden Sie alle Informationen zu unserer Geschäftsstelle sowie die Kontaktdaten der zuständigen Redakteure.

 Legen Sie sich die Übersichtsseite Ihres Ortes jetzt auf den Homescreen Ihres Smartphones - so haben Sie alle Nachrichten künftig direkt im Blick. Hier sehen Sie, wie einfach das ist.

Anzeige

Weitere Artikel aus der Wedemark

Die Wedemark reiht sich ein in die Riege der anderen Kommunen: Der Gemeinde steht ein schwieriges Haushaltsjahr 2022 mit einem großen Defizit bevor. An die guten Vorjahre könne man nicht anschließen, sagt Bürgermeister Helge Zychlinski (SPD).

16.01.2022

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Impfwillige können sich wieder Termine buchen: Die Impfaktion in der Wedemärker Jugendhalle geht weiter.

16.01.2022

Am Sonnabend endet die Stallpflicht in Ortsteilen von Burgwedel und der Wedemark. Die Stallpflicht hatte die Region Hannover verfügt, nachdem im Landkreis Celle die Geflügelpest ausgebrochen war.

15.01.2022

Es ist ein kleines Jubiläum: Mittlerweile 25 Einträge gibt es im Goldenen Buch der Gemeinde Wedemark. Die jüngste Unterschrift hat Rollstuhlbasketballer Jan Sadler geleistet.

15.01.2022
Anzeige

In Wedemarks Polizeikommissariat Mellendorf hat jetzt zum ersten Mal eine Frau die Spitze des Kriminal- und Ermittlungsdienstes übernommen. Die neue Leiterin Andrea Gottschalk schätzt Hinweise aufmerksamer Bürger.

14.01.2022

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Drei Verletzte und ein beträchtlicher Schaden: Das ist die Bilanz zweier Verkehrsunfälle im Wedemärker Ortsteil Mellendorf.

14.01.2022

In den Wedemärker Kirchengemeinden St. Michaelis Bissendorf und Kapernaum Resse können Jugendliche jetzt für den im Frühjahr beginnenden Konfirmationsunterricht angemeldet werden.

14.01.2022

Die Begegnung mit der Polizei hatte für einen Autofahrer in Wedemark-Mellendorf unangenehme Folgen.

14.01.2022

Kläranlage, Feuerwehr, Gemeindeverwaltung, Politik: So bereitet sich die Wedemark auf steigende Corona-Zahlen vor. Eine kommunale Kita hat die Infektionswelle bereits getroffen.

13.01.2022
Anzeige