Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wedemark Schwerer Unfall auf der A7: Strecke nach Hamburg ist wieder frei
Umland Wedemark

A7 nördlich von Hannover: Schwerer Unfall mit sechs Fahrzeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 30.07.2021
Die sechs demolierten Fahrzeuge verteilten sich über die linke und mittlere Spur. Der Schaden beträgt etwa 30.000 Euro.
Die sechs demolierten Fahrzeuge verteilten sich über die linke und mittlere Spur. Der Schaden beträgt etwa 30.000 Euro. Quelle: Christian Elsner
Hannover

Auf der Autobahn 7 nördlich von Hannover Richtung Hamburg sind am frühen Freitagnachmittag sechs Autos zusammengeprallt. Der Unfall ereignete sich zwi...